logo-dav-116x55px

Sebastian Lucke

Steckbrief

Sebastian Lucke (DAV Konstanz) gehört zur jungen aufstrebenden Speed Elite und war 2020 sogar Deutscher Meister im Speed - zurecht, denn für die Kletterwand benötigte er nur 6,5 Sekunden.

Name Sebastian Lucke
Jahrgang 2002
Wohnort Wuppertal
DAV-Sektion DAV Konstanz
 

Sebastian Lucke gehört schon jetzt zu den schnellsten Deutschen Speedkletterern und hat bereits in der Jugend gezeigt, dass er immer vorne mitspielen kann. Bei der Deutschen Meisterschaft 2020 in Hamburg holte er sich dann auch den Sieg bei den Herren. Im darauffolgenden Jahr musst er den Titel auch nur knapp abgeben - er landete auf dem dritten Platz. 

 

Erfolge

2021

 

 

3. Platz Deutsche Meisterschaft Speed 2021 - Bochum

 

 

2020

 

 

1. Platz Deutsche Meisterschaft Speed 2020 - Hamburg

 

 

 

Deutsche Meisterschaft Speed 2020: Ritter und Lucke gewinnen!

Mehr erfahren
Zwei Rekorde, eine Titelverteidigung und zwei glückliche Gewinner: Die Deutsche Meisterschaft Speed ließ an Spannung kaum zu wünschen übrig. Am Ende stand Franziska Ritter (DAV Barmen) erneut auf dem obersten Podiumsplatz. Bei den Herren gewann Sebastian Lucke (DAV Konstanz). Sandra Hopfensitz (DAV Augsburg) und Nuria Brockfeld (DAV Osnabrück) stellten neue Rekorde auf.   Jetzt neu: Den Highlightfilm der DM Speed findet ihr links Am Ende des Artikels gibt es die Replays der Livestreams. Diese sind bis 1. Februar 2021 online.