logo-dav-116x55px

Martina Demmel

Martina Demmel von der Sektion Allgäu-Kempten hat in der letzten Saison alle überrascht: Die Newcomerin klettert gerade mal seit knapp fünf Jahren und räumt trotzdem schon gewaltig ab. Sie ist nicht nur am Fels eine der besten Kletterinnen weltweit, sondern auch amtierende Deutsche Meisterin im Lead.

Name Martina Demmel
Jahrgang 2001
Wohnort Böbingen
DAV-Sektion Allgäu-Kempten
 

Auf einen Blick

Vor nichtmal fünf Jahren begann Martina erst zu klettern. Eine Freundin nahm sie damals mit in die Halle, danach war sie angefixt. Zunächst war Martina vor allem am Fels unterwegs und hat mittlerweile eine beeindruckend lange Ticklist. Im April 2021 sorgte sie in der Kletterszene für Furore, als sie im spanischen Oliana mit „Joe-cita“ ihre erste 9a abknipste. Auch ihre Routenbilanz 2020 mit 201 Routen im achten Franzosengrad spricht Bände. 

 

Erfolge

2021

 

1. Platz Deutsche Meisterschaft Lead - Augsburg

 

15. Platz World Cup Lead - Briancon

 

22. Platz World Cup Lead - Chamonix

 

25. Platz World Cup Lead - Villars 

 

 

2020

 

2. Platz Deutsche Meisterschaft Lead - Dietmannsried

 

24. Platz World Cup Lead - Briancon

 

 

 

 

 

Deutsche Meisterschaft Lead – alle Highlights

Roxana Wienand und Chris Hanke holen die Titel!

Mehr erfahren
Am 10 und 11. Oktober 2020 fand die Internationale Deutsche Meisterschaft Lead in der Kletterhalle eXXpozed im Allgäu statt. Die Meisterschaftstitel sicherten sich Roxana Wienand (DAV Aschaffenburg) und Christoph Hanke (DAV Ringsee). Hanke holte sich auch den Tagessieg. Bei den Damen gewann Jessica Pilz aus Österreich.