logo-dav-116x55px

23.02.2020, 07:30 Uhr
München, Messe

Auftakt zum Oberlandcup 2020

12. Climb Free auf der Reise- und Freizeitmesse f.r.e.e

Zum 12. Mal findet auf der Freizeitmesse f.r.e.e in München der Boulderwettkampf Climb Free statt. Er ist die erste von vier Wertungen für den Oberlandcup, den größten Kletterwettbewerb für Freizeitsportler in Deutschland.

Ein Wettbewerb, vier Wertungsklassen

Schon früh werden am Sonntag, 23. Februar 2020, auf dem Münchner Messegelände einige die Wand hochgehen: in Halle C5 beginnen um 9 Uhr die Qualifikationen für die diesjährige Climb Free

 

In der ersten Wertung für den Oberlandcup treten Kletterinnen und Kletterer im Bouldern an. In den Klassen Kinder, Jugend, Erwachsene und 40+ haben die Teilnehmer:innen 2,5 Stunden Zeit, insgesamt 16 Boulder zu knacken. Die sechs besten Versuche gehen in die Wertung für die Finalqualifikation ein. 

 

Der Boulderwettkampf Climb Free hat sich zum Highlight auf der Freizezeitmesse f.r.e.e etabliert und zieht jedes Jahr viele Zuschauer an.

 

Ablauf

7:30 Uhr – 8:45 Uhr: Registrierung für alle Teilnehmer am Messe-Eingang Ost

 

9:00 Uhr: Start Qualifikation Kinder und Jugend
10:00 Uhr: Start Qualifikation Erwachsene und 40+
11:30 Uhr: Ende Qualifikation Kinder und Jugend
12:30 Uhr: Ende Qualifikation Erwachsene und 40+, voraussichtlicher Isoschluss Kinder + Jugend

 

13:30 Uhr: Start Finale

 

17:30 Uhr: Siegerehrung

 

Weitere Info

Voranmeldeschluss: 17. Februar 2020

 

Wichtig: Wer am Vortag, 22. Februar 2020, auf der Bayerischen Meisterschaft startet, kann am 23. Februar 2020 nicht auf der Climb Free starten.

 

Weitere Detail sowie Anmeldemöglichkeit beim Alpenverein München Oberland.

 

Termine Oberlandcup 2020

  • 12. Climb Free: 23. Februar 2020
  • 15. Tölzer Stadtmeisterschaft: 9. Mai 2020
  • 11. Gilchinger Meisterschaft: 27. Juni 2020
  • 18. Münchner Stadtmeisterschaft: 18. Juli 2020 in Freimann