logo-dav-116x55px

20.01.2020, 21:15 Uhr
27.01.2020, 21:15 Uhr
Servus TV Deutschland

TV-Tipp: Bergwelten – Der lange Weg: Von der Rax zum Mont Blanc

Es ist die längste und zugleich härteste Skitour der Alpen: Die komplette Überquerung des Alpenhauptkamms von der Rax nach Nizza. Sieben internationale Athleten wagen das Abenteuer. Ihr Ziel ist hoch angesetzt: Sie wollen die rund 2.000 Kilometer lange Tour mit insgesamt knapp 90.000 Höhenmetern in unter 40 Tagen schaffen. Bergwelten widmet dem Projekt zwei Folgen, die am 20. und 27. Januar ausgestrahlt werden.

Das Vorbild der Athleten ist die Expedition von Robert Kittl, Klaus Hoi, Hansjörg Farbmacher und Hans Mariacher vor 47 Jahren – die ersten und bis heute einzigen Sportler, die den Alpenhauptkamm komplett auf Skiern überquert haben.

 

Die Idee zu dem Projekt hatte der renommierte Berg- und Skiführer Heli Putz aus Bad Goisern, der die Crew als Coach begleitet. Es gilt über 50 Gipfel und Pässe zu überwinden. Wird die Reise über die Berge für die sieben Extremsportler genauso mühsam, wie jene der Pioniere damals, oder dank modernster Ausrüstung, neuester Skitechnik und Technologie sogar viel leichter?

 

Sendungsinformationen

 

TV-Tipp: Sendungen für Bergliebhaber

Mehr erfahren
Schlechtes Wetter, zu wenig Schnee, keine Zeit: Nicht immer können Bergliebhaber und -innen ihrem Hobby nachgehen. Gut, dass es regelmäßige TV-Sendungen gibt, die die Lust an den Bergen fördern, neue Ziele verraten und ganz einfach spannend sind. Hier haben wir die Wichtigsten aufgeführt.