logo-dav-116x55px

24.03.2019, 19:30 Uhr
Bad Tölz, Kurhaus, Ludwigstraße 25

Stein Zeit

Thomas Huber beschließt aktuelle Tölzer Multivisions-Reihe

Wilde, philosophische und rockige Geschichten von Thomas Huber gefällig? – In der Outdoor & Adventure Reihe in Bad Tölz gibt es am 24. März 2019 die Gelegenheit, den älteren Teil der Huberbuam live zu erleben.

Reise in die gebirgige Welt von Thomas Huber

„Dahoam“ in Berchtesgaden sammelt Thomas Huber die Energie für seine steilen, manchmal unmöglich erscheinenden Abenteuer in den Bergen der Welt. Von den Alpen bis in den Himalaya sucht er nach Neuland, nach scheinbar unlösbaren alpinistischen Aufgaben. In seinem Tun in alpiner, lebensfeindlicher Umgebung findet er einen lebensbejahenden Ansatz.

 

Bildgewaltig erzählt er von seinen Expeditionen: Am Siebentausender Latok 1 in Pakistan muss er die harte Realität des Scheiterns annehmen. Mit Willen und Durchhaltevermögen wiederum gelingt es ihm im indischen Kaschmir eine 1.500 Meter hohe Granitwand zu durchsteigen. Dieser Erfolg am Cerro Kishtwar forderte sein ganzes Können, eine mutige Gemeinschaft und kann als ein Beweis gelten, dass das Unmögliche nur im eigenen Denken zu finden ist.

 

Mehr Informationen

„Stein Zeit“ – ein Multivisionsvortrag von Thomas Huber

Sonntag, 24. März 2019, 19:30 Uhr

Im Kurhaus Bad Tölz, Ludwigstraße 25

 

Weitere Info zu Vorverkauf und Tageskasse beim Veranstalter.

 

Bereits am Sonntagnachmittag gibt es einen weiteren Outdoor-Vortrag in der Veranstaltungsreihe: Willi Weitzl ("Willi will‘s wissen") berichtet von seinen spannenden, manchmal abenteuerlichen Reisen. Mit der nächsten Vortragsstaffel geht es im November weiter.