logo-dav-116x55px

Rettung und Information in den Alpen

Bergrettung

Europaweiter Notruf: 112
 
Unter der Nummer 112 können Menschen in Notsituationen in allen EU-Mitgliedsstaaten gebührenfrei anrufen, um die Notrufzentralen der Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei zu erreichen. Auch alle Bergsportler und Bergsportlerinnen wählen unterwegs diese Nummer. Zusätzlich zur 112 gibt es in verschiedenen Ländern und Regionen spezielle Bergrettungs-Notrufnummern. Damit erreicht man die jeweilige Bergrettung direkt und nicht über allgemeine Rettungsleitstellen.

 

Österreich:

Schweiz:

Italien und Südtirol:

  • Landesnotrufzentrale (medizinische Notfälle und Bergrettung): 118

Frankreich:

  • Zentraler Notruf aus dem Inland: 15
  • Rettungsleitstelle Chamonix (PGHM) aus dem Ausland: 0033-450-53 16 89

Liechtenstein

 

 

Alpines Notsignal

  • Hör- oder sichtbares Zeichen/Rufen, sechs Mal innerhalb einer Minute.
  • Signal jeweils nach einer Minute Pause wiederholen.
  • Antwortzeichen erfolgt drei Mal pro Minute.
 

Wichtige alpine Infos

 

Alpine Auskunftstellen

 

ASS-Versicherungsschutz für DAV-Mitglieder

Notrufzentrale der Würzburger Versicherung (24 Stunden erreichbar) 089-306 570 91