dav-logo-freigestellt 120x57

Gipfeltreffen der schnellsten Kletterer Deutschlands

19.07.2017, 09:30 Uhr

Deutsche Meisterschaft Speed und Deutscher Jugendcup Speed in Saarlouis


Am kommenden Samstag ist in der Kletterhalle Rocklands in Saarlouis Schnelligkeit gefragt. An einem vollgepackten Wettkampftag finden sowohl der siebte Deutsche Jugendcup (S) als auch die Deutsche Meisterschaft im Speed statt. Dafür haben sich so viele Athleten wie noch nie angemeldet.

 

Teilnehmerrekord bei der Deutschen Meisterschaft

17 Damen und 27 Herren stehen auf der Startliste und werden im Rennen um den Titel ihr Bestes geben. Nach der letztjährigen Deutschen Meisterschaft im Speed mit insgesamt 16 Teilnehmern, sind am kommenden Samstag so viele Athleten wie noch nie zuvor bei einer derartigen Veranstaltung gemeldet.

 

Mit dabei sind auch die amtierenden Titelverteidiger: Romy Fuchs (DAV München-Oberland) konnte bei der Deutschen Meisterschaft letztes Jahr in jedem Duell die beste Zeit einholen und gewann damit den Titel vor der zweitplatzierten Annika Steigert (DAV Schwaben). Bei den Herren hat momentan Fabian Bosler (DAV Schwaben) den Titel inne. Auch er erzielte bei der Deutschen Meisterschaft in jedem Rennen die besten Zeiten und siegte im Finale mit fast drei Sekunden Vorsprung.

 

In diesem Jahr treten sie gegen deutlich mehr Konkurrenz an – unter anderem ist David Firnenburg (DAV Rheinland-Köln), der amtierende Deutsche Meister im Bouldern gemeldet, sowie Fabian Boslers jüngerer Bruder Joshua. Joshua Bosler ist der aktuelle deutsche Speed-Rekordhalter und wird sich dafür einsetzen, dass der Titel in der Familie bleibt.

 

Auch die amtierende Rekordhalterin der deutschen Damen geht in Saarlouis an den Start. Hannah Meul (DAV Rheinland-Köln) erzielte beim fünften Deutschen Jugendcup (S) in Hilden Ende Juni eine neue Bestzeit von 11.69 Sekunden. Damit gilt sie als eine Favoritin für den Deutschen Meistertitel.

 

Vorletzter Deutscher Jugendcup

Neben der Deutschen Meisterschaft wird am Samstag auch der siebte und vorletzte Deutsche Jugendcup ausgetragen. Hier sind rund 110 Athleten gemeldet, die aus ganz Deutschland zum letzten Speed-Wettkampf in der diesjährigen Jugendcup-Serie nach Saarlouis reisen. Die letzte Station findet im Oktober mit einem Lead-Wettkampf in Brakel (Nordrhein-Westfalen) statt.

 

Livestream, Bilder, Infos & Co

Aktuelle Presseinfos und Fotos:

alpenverein.de/wettkampf
facebook.com/wettkampfklettern

 

Einen ausführlicheren Bericht vom Wettkampf gibt es ab Montagmittag unter:

alpenverein.de/wettkampf

 

Ablauf der Speed-Wettbewerbe in Saarlouis

Ort

Rocklands Kletterzentrum
St. Nazairer Allee 10
6740 Saarlouis

Samstag, 22. Juli: Deutsche Meisterschaft Speed

Qualifikation Damen: 16 Uhr
Qualifikation Herren: 16.45 Uhr
Finale: 17.30 Uhr

Samstag, 22. Juli:
Deutscher Jugendcup Speed

Qualifikation Jugend B: 09 Uhr
Qualifikation Jugend A: 10.30 Uhr
Finale: 12 Uhr

 

Das deutsche Team wird unterstützt von VAUDE.

 

Kontakt:

Franz Güntner

DAV-Öffentlichkeitsarbeit

089 / 14003-331

franz[Punkt]guentner[Klammeraffe]alpenverein[Punkt]de