logo-dav-116x55px

14.08.2018, 20:00 Uhr
19.08.2018, 20:00 Uhr
27.08.2018, 21:00 Uhr
02.09.2018, 20:15 Uhr
Ulm, Augsburg, München, Hamburg

Green Screen - Internationales Naturfilmfestival

Internationales Naturfilmfestival

Das Internationale Naturfilmfestival Green Screen geht erstmals auf Deutschlandtour. Im August und September 2018 sind ausgewählte Naturfilme in zunächst vier Städten zu sehen.

Auf Open Air Tour

Zugvögel und äthiopische Wölfe, Glühwürmchen und lumineszierender Plankton sowie Wildbienen zählen zu den Protagonisten des Green Screen-Festivals. Die Filme nehmen die Zuschauer mit nach Afrika und Neuseeland, in die Welt leuchtender Wesen und zu Feuer und Vulkanen.

 

Das Internationale Naturfilmfestival Green Screen wurde 2007 in Eckernförde gegründet und entwickelte sich über die Jahre zum größten seiner Art in Deutschland. Ausgewählt vom Festivaldirektor und TV-Moderator Dirk Steffens, soll nun erstmals ein noch breiteres Publikum die Filme des 90-minütigen Programms sehen können.

 

Termine

Die Möglichkeit besteht dazu an folgenden Terminen:

 

  • Dienstag, 14. August 2018, 20 Uhr in Ulm
  • Sonntag, 19. August 2018, 20 Uhr in Augsburg
  • Montag, 27. August 2018, 21 Uhr in München
  • Sonntag, 2. September 2018, 20:15 Uhr in Hamburg

 

Weitere Termine sind angedacht.

 

Detailliertere Informationen sowie Tickets beim Veranstalter.