logo-dav-116x55px

15.11.2019, 19:00 Uhr
Alpines Museum, Praterinsel 5, 80538 München

Werner Bätzing. Alpen und Tourismus

Eine Festveranstaltung zum 70. Geburtstag des Alpenforschers Werner Bätzing

 

Der Deutsche Alpenverein lädt zu einem thematischen Abend mit folgenden Themen ein:

 

  • Begrüßung: Rudi Erlacher (Vizepräsident des DAV)
  • Warum die Alpen? Werner Bätzing
  • Lesen mit den Füßen - über Werner Bätzing: Stefan Bollmann (Verlag C.H. Beck)
  • Orte des Maßhaltens - seit 40 Jahren kämpft Werner Bätzing gegen die Entwertung der Alpen: Gerhard Fitzthum
  • Streitgespräch: Tourismus in den Alpen - aktuelle Situation und Zukunftsperspektiven. Mit Rudi Erlacher (Vizepräsident DAV), Peter Ries (ehemaliger Tourismus-Direktor Garmisch-Partenkirchen) und Werner Bätzing. Moderation: Ernst Vogt (Bayerischer Rundfunk)
  • Musikalische Begleitung des Abends durch das Duo Winkler-Kloiber

 

Freitag, 15. November 2019, 19 Uhr

 

 

Eintritt frei *

 

* Sie möchten sich einen Platz für die Veranstaltung sichern? Erwerben Sie im Vorfeld eine kostenlose Eintrittskarte zu den Öffnungszeiten im Alpinen Museum.

Restkarten an der Abendkasse.