logo-dav-116x55px

Inklusives Familienangebot beim DAV Summit Club

26.02.2019, 16:22 Uhr

Die DAV-Bergsteigerschule entwickelt eine neue Produktsparte „Bergerlebnis für Menschen mit und ohne Behinderung“. Bergbegeisterte Menschen sollen zusammenkommen und ihre unterschiedlichen Fähigkeiten einbringen. Denn Inklusion kann nur gelingen, wenn alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf ihre Kosten kommen. 

 

Bergprogramm Ende Juli

Aktuell im Angebot für Ende Juli: Das inklusive Bergprogramm für die ganze Familie im „Climbers Paradise“ in Tirol – denn speziell das Klettern eignet sich perfekt dafür. Hier kann man neue Sportarten ausprobieren, Naturerfahrungen sammeln und Grenzen austesten.

 

Das Programm soll dazu beitragen, Vorurteile abzubauen und ein inklusives Bewusstsein und gegenseitige Anerkennung schaffen. Vorkenntnisse im Bereich Klettern oder Klettersteig sind nicht erforderlich, Klettertherapeuten und staatlich geprüfte Bergführer gewährleisten die Sicherheit der Teilnehmer.

 

Für die geplanten Aktivitäten braucht es allerdings ein gewisses Maß an Mobilität, sie sind daher für Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Teilnehmer mit Sehbehinderung benötigen eine Begleitperson.

 

Neugierig? dav-summit-club.de, Buchungscode FAIMST, Persönliche Beratung: 089 642 40-194