logo-dav-116x55px

06.09.2017
07.09.2017
08.09.2017
09.09.2017
10.09.2017
Hallerangerhaus, 1768m, Karwendelgebirge

Klettern rund um das Hallerangerhaus - Mehrseillängen


Du hast bereits viel Zeit in verschiedenen Klettergärten verbracht, und willst endlich mehr Luft unter dir haben? Dann wird es Zeit deine erste Kletteroute mit mehreren aufeinanderfolgenden Seillängen anzugehen. Bei diesem Grundkurs geht es darum, das Eigenkönnen zu verbessern und alle Handgriffe und Techniken für die ersten leichteren Klettertouren, mit mehreren Seillängen zu erlernen.

 

Voraussetzung: Die Teilnehmer/innen klettern bereits in der Kletterhalle im Vorstieg! Schwierigkeitsgrad UIAA 5 und beherrschen die Sicherungstechnik! Auch in verschiedenen Klettergärten (Fels) wurde bereits Erfahrung gesammelt!


Inhalt in Stichworten: Seilschaftsablauf, Management am Standplatz, Knotenkunde, 1+2 Nachsteiger, Rückzug, Ablassen, Abseilen mit Kurzprusik, Standplatzbau, Seil fixieren, Zwischensicherungen, Sicherungstechniken, Einfach und Halbseiltechnik,  Strategie, Kletterführer und Topos, alpine Gefahren, Tourenplanung, mobile Sicherungen, Rettungstechniken und vieles mehr


Termine: 16. bis 20. August und 6. bis 10. September 2017

 

Kosten: 5 Tage mit vier Übernachtungen inkl. Bergführer, Halbpension und Tagesproviant, sowie Materialtransport ab der Kastenalm

pro Person 670€

 

Kontakt

Tel.: +43 720 347028

Mail: info[Klammeraffe]hallerangerhaus[Punkt]at

Homepage: http://www.hallerangerhaus.at/