DAV-Logo-freigestellt

#DAVtalk: Übernachten im Freien

25.06.2020, 16:31 Uhr

"Darf ich in den Bergen im Freien übernachten?" Dieser Frage widmet sich die erste Folge von #DAVtalk, dem neuen Youtube-Format des Deutschen Alpenvereins.


In dieser Serie beantworten die DAV-Pressereferenten Conny Kress und Franz Güntner die wichtigsten Fragen rund um die Themen Bergsport, Hütten, Wege und Naturschutz. Unterstützt werden sie von den Expertinnen und Experten des DAV.

 

 

Zelt-Trekking in Deutschland

Abenteuer Wildnis daheim

Mehr erfahren
Wildes Campen ist in Deutschland verboten. Ganz gleich, ob auf den höchsten Alpengipfeln oder direkt am Meer. Doch es gibt Ausnahmen: Vor allem in den Mittelgebirgen richten Forst-, Nationalpark- und andere Behörden immer mehr Trekkingplätze ein, die Trekkingurlaub – ausgerüstet mit Zelt und Rucksack – ermöglichen.

Darf man in den Alpen im Freien übernachten?

Was geht? Was geht nicht?

Mehr erfahren
Wild übernachten in den Bergen: Was in Skandinavien, Nordamerika und auch vielen anderen Ländern und Regionen geduldet oder sogar rechtlich abgesichert wird, ist in den Alpen undenkbar. In den einzelnen Alpenländern wird die Frage ums Zelten, Campen und Biwakieren recht unterschiedlich bewertet – hier ein Überblick.