Logo-DAV-116x55px

Hannah Meul - Newcomerin des Jahres 2022

18.01.2023, 13:58 Uhr

Hannah Meul kletterte die (bisherige) Saison ihres Lebens und wurde im Baden-Badener Kurhaus zur Newcomerin des Jahres gekürt

Den krönenden Abschluss der bisher erfolgreichsten Saison der Kölner Sportlerin bildet wohl die Ehrung zur Newcomerin des Jahres.

Am 18. Dezember erhielt Meul die Auszeichnung im Kurhaus Baden-Baden. Diese wird zum sechsten Mal vergeben und ist mit 8000 Euro dotiert.

 

Egal ob Boulder-Weltcups in Brixen oder Innsbruck oder die European Championships in München – Hannah Meul vom DAV Rheinland Köln meistert sie alle und klettert jeweils auf Platz 2.

Damit aber nicht genug - bei der Deutschen Meisterschaft Lead im Oktober letzten Jahres gab sie nochmal alles, zog sich souverän auf den ersten Platz und wird somit amtierende Deutsche Meisterin im Lead-Klettern. Als nächstes großes Ziel steht Olympia 2024 in Paris auf dem Plan.

 

Deutsche Meisterschaft Lead & Speed 2022

Drei Tage, drei Titel - das nationale Saisonfinale kommt zurück nach Neu-Ulm!

Mehr erfahren
Vom 30.09 bis zum 02.10 heißt es drei Tage volle Kletteraction. Mit dem 6.DJC Speed als Abschluss der Jugendcupserie, der DM Lead und der DM Speed schließt die nationale Saison 2022 ab. Wir freuen wir uns auf die ausdauernsten & schnellsten Athlet*innen des Landes. Nach drei internationalen Meisterschaften in Deutschland in diesem Jahr heißt es nun den Fokus zurück auf unsere nationalen Athlet*innen zu richten. An drei Tagen werden die Titel der deutschen Jugendmeister*in sowie der deutschen Meister*in Lead & Speed vergeben.  Der Ausrichter der Triolige ist der altbekannte Sparkassendome Neu-Ulm und damit das erste mal seit 2016 wieder zurück im nationalen Wettkampfgeschehen.          

Die neue Kombi-Wertung Bouldern & Lead

Paris 2024

Mehr erfahren
Für die olympischen Spiele 2024 wird es ein neues Kombinationsformat geben, das nur noch aus Bouldern & Lead besteht. Seine Premiere feiert das Format schon in diesem Jahr – bei den Europameisterschaften im Klettern in München.

Olympische Spiele 2024

Sportklettern 2024 in Paris mit zwei Disziplinen vertreten!

Mehr erfahren
Am 7. Dezember 2020 bestätigte das Internationale Olympische Komitee IOC, dass Sportklettern auch bei den Sommerspielen 2024 in Paris dabei sein wird. In Frankreich kämpfen die Athletinnen und Athleten dann nicht mehr nur um einen Medaillensatz, sondern um zwei – in einem Kombinationswettkampf aus Bouldern und Lead sowie in der Disziplin Speed.    Zudem steigt für Paris auch die Zahl der Tickets, die pro Geschlecht vergeben werden – von 40 bei den Olympischen Spielen 2021 in Tokyo – auf 68 in Paris.