logo-dav-116x55px

Deutsche Meisterschaft Speed 2020 – Infos für die Presse

29.10.2020, 10:54 Uhr

Am 1. November finden die Deutsche Meisterschaft Speed und der Deutsche Jugendcup Speed in der Europa Passage Hamburg statt. Alle Infos zum Event und den Corona-Bestimmungen vor Ort haben wir hier zusammengestellt.

 

 

Infos zum Event

 

Corona-Bestimmungen:

  • Alle Pressevertreter/-innen müssen sich vorher akkreditieren und einen Fragebogen ausfüllen. Akkreditierung unter: presse[Klammeraffe]alpenverein[Punkt]de
  • Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund geringer Kapazitäten unter Umständen nicht alle Medienvertreter zulassen können. In diesem Fall gilt das "first come first serve"-Prinzip.
  • Die Anmeldung vor Ort erfolgt über den Eingangsbereich, von dort werden Journalist/-innen zu einem Medienbereich geführt
  • Im gesamten Bereich herrscht Mund-Nasen-Schutz-Pflicht und es gilt der jeweils aktuell gültige Mindestabstand
 

Programm für Sonntag, 1. November 2020

Deutsche Meisterschaft Speed

  • 16.00 Uhr: Qualifikationsrunden Herren & Damen
  • 17.30 Uhr: Finalrunden Damen & Herren
  • Im Anschluss: Siegerehrung
  • Siegerehrung: im Anschluss an das Finale

 

Die Deutsche Meisterschaft Speed wird komplett im Livestream übertragen, zudem gibt es eine Live-Ergebnisliste:

 

 

Mediakit

 

Partner

Die Partner der Deutschen Meisterschaft Speed 2020
 

Medienpartner

 
01.11.2020, 15:45

Deutsche Meisterschaft Speed 2020 – Hamburg

Livestream

Mehr erfahren
Mit Vollgas durch die Vertikale, das ist auch in diesem Jahr wieder das Motto der Deutschen Meisterschaft Speed. Sie wird am 1. November in der Europa Passage Hamburg ausgetragen.

Interview mit Franziska Ritter - Motiviert für die kommenden "Battles"

Mehr erfahren
Die motivierte 16-jährige Deutsche Meisterin im Speed-Klettern erzählt im Gespräch mit dem DAV, was sie an dieser Diziplin so mag und was für eine Zeit sie in diesem Jahr anstrebt. Franziska „Franzi“ Ritter (DAV Barmen) ist erst 16 Jahre alt, aber sie zählt zu den schnellsten Frauen Deutschlands. Und sie ist die Deutsche Speed-Meisterin des Jahres 2019. Franzi gehört zu den „jungen Wilden“, den deutschen Nachwuchskletterern, die im vergangenen Jahr mit schnellen Zeiten und internationalen Erfolgen auf sich aufmerksam machten. Durch das neue, extra für die Olympischen Spiele in Tokio entwickelte Combined-Format, erwachte die in Deutschland jahrelang nicht besonders geschätzte Disziplin Speed aus ihrem Dornröschenschlaf. Und die 2019 gelaufene Zeiten wurden immer besser: Bei den Damen wurden erstmals die zehn Sekunden, bei den Herren die sieben Sekunden unterboten. 

Wettkampf-Equipment

Mehr erfahren
Das wichtigste Utensil beim Klettern? Neben dem Gehirn als wichtigstem Muskel wohl die Schuhe. Aber Kletterer bedienen sich noch weiterer hilfreicher Utensilien bei ihrem Sport.

Lexikon des Wettkampfkletterns

Mehr erfahren
Klettern ist eine Welt für sich. Von A wie Affenindex bis Z wie Zone ergibt sich ein ganzes Lexikon aus Equipment, Positionen und Schrittfolgen, die im Klettersport ganz bestimmte Bezeichnungen haben. Wir führen euch einmal durch's ABC des Kletterns und erklären euch, was die Begriffe bedeuten.  Schnellnavigation: A - B - C - D - E - F - G - H - I - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z 

Was ist Speed-Klettern?

Die Sportart als Wettkampf

Mehr erfahren
Wie es der Name sagt: beim Speed geht es um Schnelligkeit. Also darum, eine weltweit genormte Route, bei der die Länge und Neigung der Wand sowie die Größe, Form und Position der Griffe und Tritte immer identisch sind, schnellstmöglich nach oben zu klettern. Gesichert wird beim Speed mit Seilsicherung von oben, also im Toprope. Die Athletinnen und Athleten müssen am Ende der Route auf einen Buzzer schlagen, dann wird die Zeit gestoppt. Die Speedtour ist bei Wettkämpfen 15 Meter hoch, hängt fünf Grad über und hat einen Schwierigkeitsgrad von UIIA 7+. Da es sich immer um die gleiche Griffabfolge handelt, können sich die Kletterinnen und Kletterer optimal vorbereiten. Sie prägen sich bei unzähligen Gos den Bewegungsablauf so ein, dass sie ihn verinnerlicht haben und genau wissen, welchen Griff sie wie nehmen beziehungsweise wohin sie ihren Fuß setzen müssen. Beim Speedklettern ist neben einer hohen Schnell- und Maximalkraft deshalb auch eine große Greif- und Trittpräzision notwendig. Außerdem sind im Wettkampf, der über mehrere Runden geht, bei höchster Geschwindigkeit Schnellkraftausdauer und Nervenstärke erforderlich. 

Franziska Ritter läuft neuen deutschen Rekord!

Deutsche Meisterschaft Speed 2019

Mehr erfahren
Am 22. Juni 2019 trafen sich die schnellsten Kletterinnen und Kletterer zur Deutschen Meisterschaft Speed. Die DM fand im Rahmen der Ruhr Games in Duisburg statt. Am Vormittag wurde sich bereits warm gelaufen: Die Youngsters kämpften um den Tagessieg beim 5. Deutschen Jugendcup. Später durften auch die Seniorinnen und Senioren an die Speed-Griffe. Eine noch sehr junge Starterin war dort besonders erfolgreich.