logo-dav-116x55px

Erster Weltcup im Skibergsteigen in Deutschland: Pressemappe zur Pressekonferenz

04.12.2019, 10:38 Uhr

Noch nie hat es in Deutschland einen Weltcup im Skibergsteigen gegeben. Die deutsche Skimo-Premiere findet vom 7. bis 9. Februar 2020 am Jenner bei Berchtesgaden statt – im Rahmen des traditionellen Skitourenrennens "Jennerstier" und des internationalen "Alpencups". Dazu hat am 17. Dezember eine Pressekonferenz vor Ort stattgefunden. Alle Infos dazu gibt es hier.

 

Der erste Skimo-Weltcup in Deutschland – eine Riesenchance für den Skitourensport
Dr. Wolfgang Wabel, DAV-Geschäftsleitung Bergsport

Disziplinen, Strecken, Athletinnen und Athleten – das Programm am Wettkampfwochenende
Hermann Gruber, Weltcup-Organisator, DAV Bundesverband

Der Jennerstier – Geschichte des Skitourenrennens
Richard Lenz, Weltcup-Organisator vor Ort

Der Alpencup – eine internationale Wettkampfserie
Karl Posch, Alpencup-Organisator

Berchtesgaden – eine Region mit viel Bergsport-Tradition
Philipp Däuber, Berchtesgadener Land Tourismus

Der neue Jenner – das bietet der Berg für den Ski- und Skitourensport
Franz Moderegger, Geschäftsführer Jennerbahn

Der erste Weltcup dahoam – warum das für einen Sportler so besonders ist
Toni Palzer, Skimo Weltklasse-Athlet, Teilnehmer am Weltcup

 

Fotos und Video zum Download

  • Fotos von der Pressekonferenz
  • Fotos vom Jennerstier 2019
  • Fotos von der deutschen Nationalmannschaft
  • Den Trailer zum Skimo Weltcup 2020 (siehe unten)

gibt es zur kostenfreien redaktionellen Verwendung in unserer Online-Mediendatenbank www.skyfish.com

 

Partner

1911-Jennerstier-Partner RGB

 

Detailliertere Infos zu unseren Partnern gibt es hier.

 

Trailer Jennerstier 2020