logo-dav-116x55px

Tour der Woche: Vom Spitzingsee zum Stolzenberg

14.12.2017, 13:12 Uhr

Da am kommenden Wochenende voraussichtlich eine erhebliche Lawinengefahr herrschen wird, ist es keine schlechte Idee, sich im vergleichsweise sicheren Waldbereich zu bewegen. Auch wegen der am Samstag und am Sonntag wohl dichten Bewölkung mit wiederholten Schneefällen (siehe Bergbericht) macht die schöne Voralpentour auf den Stolzenberg Sinn.

 

Diese recht einsame Unternehmung ist sowohl mit Schneeschuhen als auch mit Skitourenausrüstung zu empfehlen und vielleicht gerade kommendes Wochenende nicht stark besucht. Denn die unweit des Tourenverlaufes gelegene Albert Link Hütte hat noch bis zum 25.12. Betriebsferien.
Optional kann man nach der Besteigung des Stolzenberg die Tour noch über den Rotkopf zum Roßkopf hin verlängern und dann über das Pisteneglände zum Spitzingsee hinab fahren.

 

Gerade jetzt wäre es wieder interessant für die Touren-Community, welche Bedingungen Sie vorgefunden haben. Lassen Sie die Community daran teilhaben und posten Sie eine aktuelle Bedingung. Am besten direkt zur Tour. Dauert nicht lange, und viele Tourenfreunde freuen sich über die Information!

 

 

 

 

Bergbericht - So wird´s am Wochenende

15. bis 17. Dezember 2017

Mehr erfahren
Der Winter hat die Berge derzeit fest im Griff. Und so wie es ausschaut, wird sich sogar bis zu den Weihnachtsfeiertagen daran kaum etwas ändern.