logo-dav-116x55px

Tour der Woche: Kramer

27.09.2018, 10:18 Uhr

Wahrscheinlich schon am Samstag, vor allem aber am Sonntag dürften gute Tourenverhältnisse herrschen (siehe Bergbericht). Nicht nur um die Staugefahr am Autobahnende der A95 zu vermeiden, sondern auch um die Umwelt zu schonen empfehlen wir die großartige Rundtour auf den Kramer vom Bahnhof Garmisch-Partenkirchen aus. Denn noch sind die Tage lang genug, um diese wirklich ausgedehnte Rundtour zu unternehmen. Zudem ist die wunderschön, auf dem Abstieg gelegenen Stepberg Alm noch geöffnet.

 

Eine gute Kondition und Trittsicherheit muss man für diese großartige Bergtour, die sich wegen der mehrheitlich südseitigen Exposition gerade für den Herbst empfiehlt, aber mitbringen. Und da es in der Nacht auf Samstag ein paar Regen- oder Schneeschauer geben dürfte, sind Teleskopstöcke für erdige Wegpassagen zu empfehlen. Belohnt wird der gut 1300 Höhenmeter lange Anstieg mit einem sensationellen Panoramablick auf das direkt gegenüberliegende Wettersteingebirge und schwindelerregende Tiefblicke hinunter ins Loisachtal.

 

Gerade jetzt wäre es wieder interessant für die Touren-Community, welche Bedingungen Sie vorgefunden haben. Lassen Sie die Community daran teilhaben und posten Sie eine aktuelle Bedingung - am besten direkt zur Tour. Dauert nicht lange und viele Tourenfreunde freuen sich über die Information!