logo-dav-116x55px

Tour der Woche: Juifen

Tour zum 8. bis 10. Februar 2019

07.02.2019, 15:30 Uhr

Da am Samstag das Wetter im Ausserfern wohl schlechter ist als weiter östlich, am Sonntag aber die Nordalpen mit Föhn wetterbegünstigt sind, könnte der Achensee eine gute Wochenendwahl sein (siehe Bergbericht).

 

Dort führt eine sehr abwechslungsreiche Tour über die Falkenmoosalm auf den besonders aussichtsreichen, weil recht exponiert gelegenen Juifen. Zudem ist die Lawinensituation laut Tiroler Lagebericht auf Modetouren – und als solche kann der Juifen durchaus gelten - günstiger.

Allerdings ist die Länge der Unternehmung nicht zu unterschätzen, weswegen nicht selten ein Alternativ-Gipfel angesteuert wird: Wer unterwegs fest stellen sollte, dass ihm oder ihr der Juifen zu weit ist, kann oberhalb der Falkenmoosalm die weitaus schneller zu erreichende Hochplatte in Angriff nehmen.

 

Der Juifen ist übrigens eine (der nicht besonders vielen) Skitouren, die auch gut mit Bus&Bahn zu erreichen sind. Denn vom Bahnhof Tegernsee fährt der Bergsteigerbus 9550 zu Haltestelle "Achenkirch/Abzweig Steinberg", die ziemlich nahe am Ausgangspunkt liegt.

 

Gerade jetzt wäre es wieder interessant für die Touren-Community, welche Bedingungen Sie vorgefunden haben. Lassen Sie die Community daran teilhaben und posten Sie eine aktuelle Bedingung - am besten direkt zur Tour. Dauert nicht lange und viele Tourenfreunde freuen sich über die Information!

 

 

 

 

Bergbericht - So wird´s am Wochenende

8. bis 10. Februar 2019

Mehr erfahren
Im Verlauf der Woche hat sich die Lawinenlage deutlich entspannt. Da auch die Wetterprognose ganz passabel aussieht, steht einem Winter-Bergwochenende mit vielfältigen Tourenmöglichkeiten wenig im Wege.