logo-dav-116x55px

Tour der Woche: Hörnlehütte

Tour zum 11. bis 13. Januar 2019

10.01.2019, 10:41 Uhr

Da Skitouren im freien Gelände wegen der angespannten Lawinensituation derzeit nicht ratsam sind (siehe Bergbericht), empfehlen wir den vom DAV markierten Skitourenaufstieg zur Ammergauer Hörnle Hütte. Dieser erfolgt am Rand der Skipiste, bzw. auf Forstwegen.

Für die Abfahrt kann man zwischen der blauen Familenabfahrt oder der roten Abfahrt wählen. Beide Abfahrten des kleinen Naturschnee Skigebietes werden so häufig und permanent befahren, dass sich ein ungünstiger Scheedeckenaufbau so gut wie nicht bilden kann.

 

Dementsprechend muss man vor Ort auch bei durchwachsenen Wetter mit viel Betrieb rechnen. Auch weil die Parkplatzsituation wegen der großen Schneemengen eher knapp sein dürfte, empfiehlt sich die Anreise mit der Bahn. Zwar ist der Bahnhof von Bad Kohlgrub ca. 15 Minuten Gehzeit vom Ausgangspunkt des Tourenaufstiegs an der Talstation entfernt. Doch angesichts der hohen Schneelage kann man derzeit gleich bei den Bahngleisen seine Skitourenskier anziehen.

 

Gerade jetzt wäre es wieder interessant für die Touren-Community, welche Bedingungen Sie vorgefunden haben. Lassen Sie die Community daran teilhaben und posten Sie eine aktuelle Bedingung - am besten direkt zur Tour. Dauert nicht lange und viele Tourenfreunde freuen sich über die Information!