logo-dav-116x55px

Tour der Woche: Brünnstein

14.06.2019, 09:52 Uhr

Nach wie vor sind bezüglich der Schneelage nicht ganz so hohe Gipfelziele zu empfehlen (siehe Bergbericht). Eine besonders tolle Aussicht bietet der hoch über dem Inntal aufragende Brünnstein, wo das Panorama von den grünen Chiemgauer Alpen über die Felskulisse des Wilden Kaisers bis zum vergletscherten Alpenhauptkamm reicht.

 

Wer kann, sollte die abwechslungsreiche Rundtour vom Wetter her gleich am morgigen Freitag unternehmen. Am Samstag muss man früh starten, da nachmittags Niederschläge angesagt sind. Und der gewittrige Sonntag kommt wohl nicht in Frage. Denn Blitz und Donner kann man auf den letzten Höhenmetern, die man entweder auf dem einfacheren Normalweg oder über den anspruchsvolleren, drahtseilgesicherten Julius Mayr Weg zurücklegt, bestimmt nicht gebrauchen.

 

Diese Tour stammt aus dem neuen "DAV Jubiläumstourenbuch", das zum 150-jährigen Bestehen des Deutschen Alpenvereins herausgegeben wurde. In alpenvereinaktiv.com sind diese Touren übrigens in der Liste "150 Jubiläumstouren" zusammengefasst.

 

Gerade jetzt wäre es wieder interessant für die Touren-Community, welche Bedingungen Sie vorgefunden haben. Lassen Sie die Community daran teilhaben und posten Sie eine aktuelle Bedingung – am besten direkt zur Tour. Dauert nicht lange und viele Tourenfreunde freuen sich über die Information!

 

 

Bergbericht - So wird´s am Wochenende

14. bis 16. Juni 2019

Mehr erfahren
Trotz der warmen Witterung ist im Hochgebirge noch so viel Schnee vorhanden, dass einige Hütten ihren Saisonstart verschieben mussten. Zudem muss man am kommenden Wochenende die Gewittergefahr im Auge behalten.