logo-dav-116x55px

Tour der Woche: Auf den Kramer

12.10.2017, 12:34 Uhr

Tour zum 13. bis 15. Oktober 2017

Nachdem der Schnee vom letzten Wochenende bis etwa 2000 Meter wieder abgeschmolzen ist (siehe Bergbericht), sind vor allem Ziele mit entsprechender Gipfelhöhe derzeit zu empfehlen. Die großartige Rundwanderung auf den Kramer quert allerdings ein Stück lang auf dessen Nordseite, wo man in Rinnen schon auf Schneereste treffen kann. Gute Trittsicherheit und Telskopstöcke sollte man für diese Tour daher genau so mitbringen wie ein gute Kondition. Lohn der Mühen ist ein überwältigender Tiefblick auf das Loisachtal und ein grandioses Panorama auf das direkt gegenüberliegende Wettersteingebirge.

 

An welchem der folgenden Tage, man die Kramer Runde angeht, ist vom Wetter her wohl egal. Bis über das Wochenende hinaus soll das schöne Hochdruckwetter bestehen bleiben. Und da am kommenden Wochenende große Staus am Autobahnende Richtung Garmisch-Partenkirchen zu erwarten sind, empfehlen wir die Anreise mit der Bahn, wie sie auch bei der unten stehenden Tourenbeschreibung möglich ist.

 

Gerade jetzt wäre es wieder interessant für die Touren-Community, welche Bedingungen Sie vorgefunden haben. Lassen Sie die Community daran teilhaben und posten Sie eine aktuelle Bedingung. Am besten direkt zur Tour. Dauert nicht lange, und viele Tourenfreunde freuen sich über die Information!

 

 

 

Bergbericht – So wird’s am Wochenende

Zum 13. bis 15. Oktober 2017

Mehr erfahren
Endlich ist es da! Das stabile Oktoberhoch, auf das alle Bergsteiger und Wanderer so sehnsüchtig gewartet haben. Egal ob auf einer Voralpentour, einem richtig hohen Gipfel oder beim Sportklettern an südexponierten Wänden … das kommende Wochenende lässt fast keine Berg-Wünsche offen.