logo-dav-116x55px

21.09.2018
23.09.2018
7246 St. Antönien/Partnun, Schweiz

Mountain Festival Rätikon

Drei Tage Bergsportprogramm im Prättigau

Vom 21. bis 23. September 2018 findet erstmals das Mountain Festival Rätikon im schweizerischen Partnun statt. Während der drei Veranstaltungstage dreht sich alles ums Klettern und Alpinwandern.

Neues Festivalformat in alpiner Kulisse

Im Rätikon überragen schroffe Felswände grüne Alpweiden und eindrucksvolle Tiefblicke gesellen sich zu genussvollen Weitblicken. Vor dieser abwechslungsreichen Kulisse findet vom 21. bis 23. September 2018 erstmals das Mountain Festival Rätikon statt.

 

Während der drei Festivaltage stehen unterschiedliche Touren und Kurse zur Auswahl: von Alpinwanderungen auf die imposanten Gipfel von Sulzfluh und Drusenfluh bis hin zu Kletterkursen und Mehrseillängentouren. Wer es gemütlicher angehen will, kann auf einer Tour die Bärenhöhlen erkunden oder bouldern und slacklinen.

 

Auf dem Abendprogramm stehen am Freitag ein Bergsportvortrag und anschließende Musik sowie am Samstag ein Grillabend und Open-Air auf der Carschinahütte des Schweizer Alpen Club (SAC).

 

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es im Tal in Partnun sowie am Berg in der Carschinahütte. Rund um die Hütte darf während des Festivals außerdem gezeltet werden. Wer’s noch luftiger mag, reserviert sich einen Platz im Portaledge in einer Felswand oberhalb der Hütte.

 

 

Das Mountain Festival Rätikon ist der neueste Teil einer jungen Veranstaltungsserie in Graubünden, zu der mit dem Mountain Festival Pontresia und dem Backcountry Festival Davos auch Winterevents gehören.

 

 

Weitere Informationen

Programmdetails und Informationen zu Anmeldungen beim Mountain Festival Rätikon.

 

Vor Ort: 7246 St. Antönien/Partnun, Schweiz sowie Carschinahütte (SAC)