logo-dav-116x55px

Bergferien für Familien

Urlaub für Groß und Klein in der Natur

Gemeinsam mit Freunden den Geheimnissen der Natur auf der Spur, so lieben es Kinder, im Gebirge unterwegs zu sein. Besonders kindergeeignete Hütten des Deutschen, Österreichischen und Südtiroler Alpenvereins bieten von Juni bis Oktober Bergferienwochen mit Halbpension und Programm für die ganze Familie. Bergferien im Winter gibt es darüber hinaus auf dem Meißner Haus.

Aktivitäten

Vom Haus in Tallage bis zur Hochgebirgshütte ist alles vertreten. Abhängig von Höhenlage, Erreichbarkeit und Naturgegebenheiten hat jede Hütte ihren ganz eigenen Charakter und unterschiedliches zu bieten: Almwiesen und Tiere, Bergseen und wilde Bäche, eine Feuerstelle, Kletterfelsen oder eindrucksvolle Gletscher.

 

Die Inhalte der Bergwochen sind von den Hüttenpächtern ausgearbeitet und werden individuell gestaltet. So lässt sich klettern oder slacklinen, eine Lamawanderung unternehmen oder eine Nacht unter dem freien Sternenhimmel verbringen. Das jeweilige Programm ist dabei abhängig vom Charakter der Hüttenumgebung und richtet sich an Kinder unterschiedlicher Altersstufen.

 

Standorte

Folgende Hütten freuen sich auf viele Familien als Bergferien-Hüttengäste:
 

 

Programm

Informationen zu Preisen, Terminen, Alterseignung für Kinder und ein Anmeldeformular finden Sie in der Broschüre "Bergferien für Familien 2019" (Download unter dem Beitrag).

 

Sie können diese Broschüre auch anfordern unter: info@alpenverein.de, Stichwort "Bergferien für Familien 2019". Bitte einfach Ihre Adresse dazuschreiben, wir schicken Ihnen dann gerne eine gedruckte Broschüre zu.