logo-dav-116x55px

08.03.2021, 21:15 Uhr
Servus TV Deutschland

TV-Tipp: Bergwelten – Die Wiener Alpen

Wien ist nicht nur was das Flair, die Architektur oder die Kultur angeht, einzigartig. In Sichtweite der Millionenstadt, nur 40 Kilometer entfernt, erhebt sich ein alpines Gebirge. Servus TV zeigt uns am 8. März einige der unendlichen Möglichkeiten, die die Nähe von Stadt und Berg mit sich bringt.

Nur 40 Kilometer vom Wiener Stephansdom entfernt beginnen die Alpen. Sort liegen auch die Wurzeln des österreichischen Alpinismus. Wildnis zum Greifen nah, atemberaubende Landschaften, einzigartige Persönlichkeiten und Bergerlebnisse im urbanen Vorgarten. Alles begann mit dem Umbau der Südbahn Mitte des 19. Jahrhunderts.

 

Die Berge der Wiener Alpen – egal, ob Schneeberg, Rax oder Hohe Wand – bieten Bergbegeisterten unendliche Möglichkeiten. So zum Beispiel auch dem Gleitschirmpiloten Michael Kräftner. Er ist ein Pionier der Ostalpenfliegerei und wagt ein Projekt, für das es besondere Wetterbedingungen braucht. Denn der Abenteurer will von der Hohen Wand zum Schneeberg fliegen.

 

Sendungsinformationen

 

TV-Tipp: Sendungen für Bergliebhaber

Mehr erfahren
Schlechtes Wetter, zu wenig Schnee, keine Zeit: Nicht immer können Bergliebhaber und -innen ihrem Hobby nachgehen. Gut, dass es regelmäßige TV-Sendungen gibt, die die Lust an den Bergen fördern, neue Ziele verraten und ganz einfach spannend sind. Hier haben wir die Wichtigsten aufgeführt.