logo-dav-116x55px

13.04.2018, 20:00 Uhr
Köln-Nippes, Barbara-von-Sell-Kolleg

Andreas Sanders: Klima - Jetzt wandel' ich es selbst

"Was ist Klima überhaupt? Wo kommt es her? Wie funktioniert es? Klima ist ein großes Thema, das viele Fragen aufwirft und zu aufgeregten Diskussionen führt. Andreas SAnders über Klimaschutz als Gemeinschaftswerk und wie wir durch Klimaschutz sogar an Lebensqualität gewinnen können.

Veränderungen im Klimasystem sind ganz normal. Aber nie zuvor war es so rasant. Die Geschwindigkeit des Wandels und die Fähigkeit der Lebewesen, sich anzupassen, geraten mehr und mehr aus der Balance. Noch gibt es Möglichkeiten, drohende Kollaps-Szenarien zu vermeiden. Aber nicht alles, was da als klimaschonend angepriesen wird, ist wirklich sinnvoll. Klimaschutz ist ein großes Gemeinschaftswerk. Der Dipl. Geologe, Journalist und Expeditionsreisende Andreas Sander möchte zeigen, dass darin eine über Klimaschutz weit hinausgehende Chance liegt.
 

Mehr Informationen über Andreas Sanders finden Sie hier.

 

Freitag, 13. April 2018, 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

Barbara-von-Sell-Berufskolleg (Aula)

Niehler Kirchweg 118, 50733 Köln

 

Tickets: 6 Euro (DAV-Mitglieder)/9 Euro (Nichtmitglieder)/3 Euro (Kinder und Jugendliche)

Hier können Sie Ihr Ticket buchen

 

Eine Veranstaltung im Rahmen der AlpinVisionen der DAV-Sektion Rheinland-Köln.