logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie I

Martha+ Gerhard Baumgartner
Nafingalm 10
6133 Weerberg

Inhaber

DAV

Bewertungen
(9 Einzelbewertungen)

Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
3.6
Eindruck zur Hütte
3.6
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
3.0
Sauberkeit
4.1
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
3.0
Gemütlichkeit
3.6
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
4.2

Lob & Tadel

(9 Einträge)
Die Hütte selbst ist toll, aber... - Bewertet am 12.08.2019 von Christian

die Wirtsleute und das Personal wirken völlig überfordert. (Abends nur ein Gericht, da "so viel los ist" - es waren max. 25 Leute da.)
Preis - Leistung stimmt nicht. Waren mit Kindern da, die zum Frühstück gerade mal eine Semmel mit Marmelade essen. Kinderfrühstückspreis 10 € ist da einfach unangemessen. 14 € Frühstück für Erwachsene ist für das geringe Angebot auch heftig. Die Hütte ist dazu verkehrstechnisch super angebunden und der Bierlaster fährt bis hoch. Das rechtfertigt keine Preise wie im Hochgebirge...
Die Sektion macht einen super Job und die Hütte selbst ist in perfektem Zustand! Mit einem Wirt der es drauf hat, brummt da im wahrsten Sinne des Wortes die Hütte!

Sehr angenehmer Aufenthalt - Bewertet am 11.08.2019 von Tom

Wir wurden freundlich empfangen und hatten den Eindruck dass das Hüttenteam durchaus sehr kundenorientiert ist und versucht, alle Wünsche bestmöglich zu erfüllen. :)

Die Hütte ist sauber und in einem modernen Zustand. Unser Raum war sehr großzugügig und gemütlich. Das Essen war lecker und reichlich. Das Frühstück könnte noch etwas optimiert werden, wenn ihr zusätzlich eine Sorte Salami und etwas Frischkäse oder Streichkäse anbieten könntet.

Auch wenn vereinzelt noch kleine Anlaufschwierigkeiten zu erkennen sind, haben wir uns hier sehr wohl gefühlt und kommen nächstes Jahr gerne wieder! :)

Speisen - Bewertet am 08.08.2019 von Josef

Frühstückspreis zu hoch; Preis/Leistungsverhältnis der Halbpension und des Bergsteigeressens ist verbesserungsfähig.

Schöne Hütte - dürftiges Essen - Bewertet am 04.08.2019 von Josef A. für TSV Pentenried

Leider gibt es abends kein a la carte Essen. Bergsteigeressen (vegetarisch und nichtvegetarisch) und Menü waren an beiden Tagen von sehr dürftiger Qualität: z.B. 'Käsespatzen' = Spätzle in undefinierter Sauce. Immerhin gab sich der Wirt Mühe, die Gäste zufrieden zu stellen.
Einfaches Frühstücksbüffet mit 14€ überteuert.

Schöne Hütte - Bewertet am 03.08.2019 von Justus Kertscher

Sehr nette Hütte mit freundlichem Personal und einem tollen Ausblick.

Sehr schöne Hütte - Bewertet am 23.07.2019 von Tiroler

sehr nettes neues Hüttenteam
gutes Essen (auch wenn es etwas gedauert hat)
besonders gute Kuchen und ausgezeichneter Espresso
Schlafräume sind sehr sauber und schön

neuer Hüttenwirt - Bewertet am 16.03.2019 von Robert

Die Hütte an sich ist super, toll ausgestattet und in sehr gutem Zustand.
Leider läßt das neue Hüttenteam zu wünschen übrig.
Die Qualität der Halbpension ist noch stark zu verbessern.
Ebenfalls der Service und die Freundlichkeit des Hüttenwirts mit seinem Team.
Leider läßt das Team Leidenschaft und Gastfreundlichkeit vermissen.
Die Türe zum Skiraum geht mangels Winterdienst nur einen Spalt auf.
Es scheint, als ob es nur um Profit geht, jedoch war die Geschäftstüchtigkeit beim Service auch zu optimieren.
Die Hütte ist bei anderer Besetzung sehr zu empfehlen.

Unfreundlicher hüttenwirt - Bewertet am 02.03.2019 von Robert

Überbucht unfreundlich

Gar nicht gut - Bewertet am 25.02.2019 von Thomas

Die Hütte für sich wäre ja ganz nett. Aber der Pächter hat keine Ahnung. Die gebuchten Betten haben mit der Belegung gar nichts zu tun. Zudem war die Hütte völlig überbucht. 60 Betten und 86 Gäste die alle gebucht haben geht gar nicht. Das hat auch nichts mit Notunterkunft zu tun. Essen und Getränke sind ausgegangen, Sauberkeit kennen die nicht. Sowas habe ich die letzten 20 Jahre nicht mehr erlebt. XXX (Anm.d. Red.: Verstoß gegen die Bewertungsregeln). Egal was die Gäste gebucht haben, geklappt hat gar nichts. Schade aber scheint nicht zu ändern zu sein.