logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie I

Martina Adam
Hinterstein 14
87541 Hindelang

Inhaber

DAV

Bewertungen
(48 Einzelbewertungen)

Die Einzelbewertungen (Gesamteindruck, Hüttenteam, Sauberkeit, Speisen, Gemütlichkeit und Schlafplatz) fließen erst seit dem Relaunch des Hüttentests 09/2016 in die Gesamtbewertung ein. Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
3.9
Eindruck zur Hütte
3.2
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
4.1
Sauberkeit
3.9
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
3.5
Gemütlichkeit
3.0
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
3.0

Lob & Tadel

(32 Einträge)
Hütte und Versorgung schlecht - Bewertet am 20.09.2018 von Hans

Essen miserabel. Hütte in schlechtem Zustand und was saniert wurde ist xxx (Anm. d. Red.: Verstoß gegen die Bewertungsregeln)

Massenabfertigung - Bewertet am 02.09.2018 von Auffi

Essen vom Preis- Leistungsverhältnis miserabel: nur XXX (Red.: Kürzung wegen Regelverstoß) zu völlig überteuerten Preisen; großes Frühstück mit je einer Salami- und Wurstscheibe plus einer Käsescheibe, Marmelade und Nutella für 9 Euro!!!
Schlafplatz unterm Dach viel zu eng und unmöglich zum schlafen

Fazit: Massenabfertigung mit Einsparungen an allen Ecken und Enden

Tight sleeping rooms - Bewertet am 20.08.2018 von Serdar koleli

During my stay i slept in the room named cleverhasen.The Sleeping room was very uncomfortable.Very tight and not enough to sleep comfortably.I have never seen such a tight sleeping room before.3 people sharing 2 matresses.

Hüttentour - Bewertet am 07.08.2018 von Sonja

Das Essen war lecker, allerdings war das Alpenvereinsessen einfach und teuer. Das Lager supereng, da ist jeder Zentimeter belegt. Das Hüttenpersonal war klasse organierst und freundlich. Beim Frühstück ist alles (Marmelade, Butter) extra verpackt, das ist schade. Super der Brunnen zum auffüllen der Getränkeflaschen.

Hüttenbewertung - Bewertet am 21.07.2018 von Andrea fritsche-schmidt

Exzellente Wegbeschreibung und Absteigtipps bei Gewitter durch Hüttenpersonal .
Liegestühle .Zwei Terrassen , sehr nettes Personal . Gutes Lunchpaket
Frühstück erst ab 6.30 - zu SPÄT für Wanderer zur kemtnerhütte da reine gehzeit 9 Std.

Mittelmäßige Hütte mit flottem Team - Bewertet am 16.07.2018 von Janine

Aufgrund der schlechten Wetterlage war auf der Hütte wenig los, daher konnten wir uns im Matratzenlager ausbreiten. Bei Vollbelegung wäre es sicherlich sehr eng.
Das Essen ist ok, aber kein Hit. Der Service dagegen absolut nett und auf Zack.
Trockenraum funktioniert super.
Der Waschraum ist groß und hell. Allerdings benötigt die Dusche im Damenbereich eine Reparatur.

Zu enges Lager - Bewertet am 08.07.2018 von Gitte

Der Service war super organisiert, das Lager viel zu klein und das Frühstück unmöglich.

unfreundlich xxx (Anm.d. Red.: Verstoß gegen die Bewertungsregeln) Hüttenwirt. - Bewertet am 29.06.2018 von Bernd

Heute haben wir den mit Abstand unfreundlicher Hüttenwirt getroffen - eine echte Enttäuschung und pure Frustration.

xxx (Anm. d. Red.: Verstoß gegen die Bewertungsregeln)

Das Team kann nichts dafür und hat und sehr zuvorkommend und freundlich bedient.

Schade, ich für meinen Teil werde wohl nicht mehr hierher kommen, solange die Hütte weiterhin vom derzeitigen Betreiber geführt wird.

xxx (Anm. d. Red.: Verstoß gegen die Bewertungsregeln) - dann wird man zumindest nicht enttäuscht.

Grosses Haus, Professionell geführt - Bewertet am 29.08.2017 von Veri

An unserem Tag war die Hütte voll belegt, daher waren die Schlafplätze entsprechend eng. Dies war uns aber vorher klar, und ist bei gutem Wetter an einem WE auch zu erwarten.
Was uns positiv überrascht hat: das Hüttenteam hat die vielen Gäste (300Plätze) top im Griff, es gab keinerlei Wartezeiten beim Essen. Zudem war war das Essen echt lecker (die Käsespätzle sind ein Traum).
Einziger Nachteil: Reservierungen sind nur über einen externen Vermittler möglich der eine Buchungsgebühr verlangt.
Kommen gerne mal wieder.

Es gibt gemütlichere Hütten - Bewertet am 11.08.2017 von Alex

Mir ist klar das man sich in den Bergen befindet und das dies kein Hotel ist.
Aber das Essen ist wirklich lediglich durchschnittlich. Es schmeckt alles relativ geschmacksreutral, egal ob es der Kaiserschmarn oder der Schweinsbraten war. Das Frühstück war ok.
Aus den Lagern wird der letzte cm rausgeholt, sodass man hier dicht an dicht liegt.
Die Gaststube hat Bahnhofshallen -Charakter. Es ist abends ziemlich laut, wenn man noch die Möglichkeit hat, geht man besser raus.

Trotz der größe gemütliche Hütte - Bewertet am 31.07.2017 von Wolfgang

Das Prinz Luitpold-Haus ist doch relativ groß. Trotzdem findet man hier noch Gemütlichkeit, vor allem wegen der üppigen Terassen. Der Nebenraum fällt hier leider ein bisschen ab. Hüttenteam ist freundlich und hilfsbereit. Der Kaiserschmarrn rech übersichtlich.

Viel zu viele Personen - Bewertet am 23.07.2017 von tom

Freundliches Personal
Essen gut
Platz zum Schlafen im Lager katastrophal ( 60 cm reichen einfach nicht aus )
300 Schlafplätze und 180 Sitzgelegenheiten ???

Im Märchenzimmer ohne Schlaf - Bewertet am 18.10.2016 von Ilona

Wir wurden bei voll belegter Hütte im Märchenzimmer untergebracht. In diesem Lager hatten wir pro Person eine ca 50 cm breite Schlaffläche. Das ist menschenunwürdig. Nicht mal Ayslbewerber dürfte man so unterbringen. Wenn man es mir vorher gesagt hätte, dass nur noch ein 50 cm breiter Schlafplatz vorhanden ist, hätte ich lieber im Gastraum auf dem Fußboden geschlafen.

Bewertet am 13.09.2016

Die Lage ist traumhaft. Wir haben die Sonne und den Ausblick von beiden Terrassen genossen.

Bewertet am 12.09.2016

Sehr solide und professionell geführte Hütte. Die Größe der Hütte lässt jetzt nicht die wahnsinnig tolle Hüttengemütlichkeit aufkommen. Das Team war aber sehr freundlich und hilfsbereit hat mir sogar eine Kappe geschenkt nachdem ich meine verschlampt hatte.

Bewertet am 12.09.2016

Die Hütte liegt wunderschön, ist toll organisiert und sauber. Für eine Hütte war das Essen sehr lecker. Dadurch das wir vor der Bar saßen konnten wir genau sehen wie toll das Team arbeitet. Leider hat die Wirtin mehrfach unsere tolle Bedienung vor den Gästen laut, sogar verletzend korrigiert, was diese nur nervöser machte. Aufseherin, keine herzliche Wirtin

Bewertet am 01.09.2016

Die Abende waren sehr gemütlich, der Enzian von Josef und Tina wunderbar. Vielen Dank für die Gastfreundlichkeit und Geselligkeit am Abend; es bleibt uns ein unvergessliches Wochenende mit Euch;

Bewertet am 08.08.2016

Super nette Wirtin ud das strahlt auf das ganze Team ab. Hütte liegt sehr schön. Man kann es dort sicher auch ein paar Tage aushalten. Toll wäre noch eine Sauna wegen dem See. Ich weiß jetzt werfen welche mit Lehm nach mir. Aber warum nicht? Die Welt ändert sich halt.

Bewertet am 24.07.2016

Trotz verspäteter Ankunft um 19 Uhr wurden die reservierten Plätze nicht wie auf der Reservierungsseite angekündet vergeben. Kein Problem ein Essen zu bestellen. Sehr freundliches Hüttenteam und ein sehr freundlicher Hüttenwirt :-)

Bewertet am 22.07.2016

Unser erster Aufenthalt im Prinz-Luitpold-Haus. Sehr nettes Hüttenteam, lecker Essen und eine wundervolle Aussichtslage! Matratzenlager recht eng und nicht so viel Gepäckstauraum, aber trotzdem gemütlich. Unser Fazit: wir kommen gern mal wieder!

Bewertet am 14.07.2016

Herzlichen Dank für die gute und sehr freundliche Versorgung durch das Hüttenteam. Wir kommen sehr gerne wieder einmal auf das PLH - auch ohne "Netz"

Bewertet am 28.10.2015

Tolle und moderne Hütte. Sehr saubere Lager und sanitäre Einrichtungen, das Hüttenteam ist aufmerksam und freundlich. Der Trockenraum funktioniert super und auf Nachfrage ist es problemlos möglich, Handys/Akkus aufzuladen. Klare Weiterempfehlung für eine Übernachtung auf dieser Hütte mit Besteigung des Hochvogels!

Bewertet am 30.09.2015

Die Hütte liegt sehr schön und ist auch für Familien gut in 3-4 Stunden zu erreichen. Das Hüttenteam war sehr fleißig. Trotzdem war die Hütte mit fast 300 Gästen völlig überfüllt. Im Speiseraum gab es nicht genug Sitzplätze für alle Gäste.

Bewertet am 16.09.2015

Die Hütte ist idealer Ausgangspunkt für die Besteigung des Hochvogels oder eine Durchquerung der Allgäuer Alpen auf Höhenwegen mit wunderbarer Aussicht und bietet gemütliche Gasträume und sehr leckeres Essen. Die Betten (9er-Zimmer unterm Dach) und Lager sind allerdings recht dicht gepackt.

Bewertet am 14.09.2015

Das Lager im Dachgeschoss viel zu klein, durch die Schräge konnte nicht aufrecht gestanden werden, das geht gar nicht

Bewertet am 25.08.2015

nur eine dusche. zeitweise weder warmes noch kaltes wasser aus dusche und hahn.

Bewertet am 21.07.2015

Tolle Lage. Sehr freundliches und aufmerksames Huettenteam,super leckeres Essen. Vielen Dank an die Wirtin für Ihre Hilfe und Unterstützung. Kommen gerne wieder.

Bewertet am 13.07.2015

Sehr nettes, aufmerksames und freundliches Hüttenpersonal. Super leckeres Essen und wunderschönes Ambiente

Bewertet am 15.06.2015

super Hütte, super Team, sehr netter Wirt, Sanitäre Anlage super genügend Warmwasser, Lager sehr großzügig gestaltet. Essen nur gut. Also rundum sehr zufrieden

Bewertet am 01.10.2014

In den Lagern fehlen Möglichkeiten Sachen aufzuhängen. Einige Nägel würden völlig ausreichen. Die große Stube war äußerst ungemütlich, eng bestuhlt und dadurch sehr sehr laut.

Bewertet am 01.10.2014

alles bestens, einfach weiter so

Bewertet am 01.10.2014

Das Prinz Luitpold Haus hat für mich die nettesten Hüttenwirte und das beste Team der ganzen Alpenregion! Gratulation zum Neustart der Witrsleute... macht weiter so!!!