Logo-DAV-116x55px
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie I

Udo Weidner

83458 Schneizlreuth

Inhaber

DAV Sektion Traunstein

Bewertungen
(8 Einzelbewertungen)

Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
4.7
Eindruck zur Hütte
4.6
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
5.0
Sauberkeit
4.8
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
4.8
Gemütlichkeit
4.5
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
4.6

Lob & Tadel

(8 Einträge)
Gute Hilfe bei Verletzung - Bewertet am 24.08.2022 von Irmi

Wir wurden auf der Traunesteiner Hütte bestens versorgt und man hat uns super geholfen nachdem ich mein Bein verletzt hatte. Ich wurde mit Eiskühlung versorgt, und man hat sich bestens bemüht einen problemlosen Transport ins Tal zu organisieren. Mit Quad und "Militärgondel" wurde ich unaufgeregt und problemlos ins Tal gebracht wo bereits das vorbestellte Taxi zum Auto auf uns wartete.
Mein Bänderriss verheilt gut und ich komme gerne wieder auf die Hütte.
Das Team war super nett, das Essen sehr lecker und reichlich und der Service Klasse. Danke an Anselm für die Quadfahrt und die ganze Hüttenmannschaft für Eure Unterstützung.
Viele Grüße Irmi und klaus

Herrliche Lager - super Hütten Team - Gemütlichkeit verliert wg. penedranten Rauchmelder-Leitungen - viel zuviele Barras-Schilder am Wachterlsteig - Bewertet am 21.08.2022 von JoMaMiAn

Die Neue TS Hütte liegt herrlich auf der Hochebene Reiteralpe.
Hüttenwirtin Jessi & -wirt Udo leisten eine super Arbeit und arbeiten nachhaltig und naturbewußt. Alles pikobello sauber.
Leider hat der AV die alufarbenen Rauchmelder-Leitungen mitten durch die urige Stub'n mit eigentlich schöner Holzbalkendecke verlegt.
Lieber Barras! Es müssen im Naturschutzgebiet NICHT alle 10m Schilder aufgestellt werden!!
Rufbus funktioniert GARNICHT. xx

Einfach nur wunderbar - Bewertet am 06.08.2022 von Maria

Eine Hütte zum Wohlfühlen.
Die Hütte liegt herrlich und bietet alles, was das Herz begehrt: ein unglaublich freundliches Team, leckeres Essen, saubere Schlafplätze, entspannte Murmeltiere in der nähren Umgebung und einen herrlichen Blick auf die Bergwelt.
Ein echter Tipp für Wanderer.

Klasse! - Bewertet am 05.08.2022 von Martina

Eine tolle Hütte! Hüttenwirte und Personal waren sehr freundlich, wunderbarer Blick auf der Terrasse, Waschräume sehr sauber, Bergsteiger-Essen sehr gut, wunderbare Touren von der Hütte aus, so dass es sich lohnt, 2 oder 3 Nächte zu bleiben. Wir kommen gerne wieder!

sehr nachhaltig und absolut freundlich geführte Hütte, super Lage, Preise hoch - Bewertet am 20.07.2022 von Andi Fischer ("Der Berg ruft")

Tolles AV-Haus in super Lage, das sich mit der Natursteinfassade angenehm in die wunderbare Natur integriert. So kann man halt auch optisch ansprechend die Brandschutzauflagen umsetzen.
Das Hüttenteam ist super freundlich. Man merkt ganz deutlich, daß der Gast hier König sein soll. Die Hütte und der Biergarten sind blitz-blank sauber, tolle 4-Bett-Matrazenlager zu günstigen Preisen, ganz schöne Waschräume. Man hat kein Internet und kein Mobilnetz, was aber ganz gut und richtig ist.
Einen Stern Abzug gibt´s für die doch hoch angelegten Getränke-/Essens-Preise, die eine Hubschrauberbelieferung vermuten lassen.
Auch die Wanderwege (Alpasteig, Steinbergüberschreitung, Gr. Bruder), sind super hergerichtet und man findet nicht den geringsten Papierfuzel.

Strategisch super gelegene Hütte, freundliches Hüttenteam, jedoch teuren Speisen - Bewertet am 23.06.2022 von Bergwiesel

Die Überschrift sagt eigentlich alles aus:
Die Hütte auf der traumhaften Reiteralm ist tadellos, mit dem Pächterwechsel 2020 kehrt auch die Freundlichkeit zurück in die Hütte.

Einzig und alleine die Preise der angebotenen Speisen und Getränke ist zu kritisieren: Bei (2022) 5,60€ für ein Radler, 4,-€ für ein kleines Stück Kuchen kann der Aufenthalt - vor allem bei mehrtätigem Aufenthalt - schnell das Budget belasten.

Gmütliche Hütte mit hervorragendem Essen - Bewertet am 02.01.2022 von Sonja Brückner

Eine sehr gemütliche Hütte mit einer tollen Aussicht, vorallem von der großen Terasse oder dem Panoramazimmer aus. Jessi und Udo sind supernette und gastfreundliche Hüttenwirte, die immer ein Ohr für ihre Gäste haben. Die Schlafräume sehen urig aus und die Betten sind bequem. Jeden Tag wird frisch gekocht und das Essen schmeckt total lecker, wie auch die selbstgebackenen Kuchen. Einfach Wohlfühlatmosphäre, es war ein unvergesslicher Aufenthalt.

Bemerkung - Bewertet am 28.09.2021 von Martin

Sehr schöne Hütte, tolle Lage auf der Reiteralpe, sehr nettes (wohl neues) Hüttenteam.
Einziger kleiner Makel ist der gewöhnungsbedürftge Schlafplatz auf der "Empore" im 4er Zimmer (so hatte man allerdngs genügend "Coronoaabstand" von den Mitschläfern!)