logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie I

Thomas Pletzer
Kurzer Grund 28
6361 Kelchsau/ Hopfgarten

Inhaber

DAV

Bewertungen
(34 Einzelbewertungen)

Die Einzelbewertungen (Gesamteindruck, Hüttenteam, Sauberkeit, Speisen, Gemütlichkeit und Schlafplatz) fließen erst seit dem Relaunch des Hüttentests 09/2016 in die Gesamtbewertung ein. Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
4.8
Gesamteindruck zur Hütte
4.9
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
4.7
Sauberkeit
4.9
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
4.9
Gemütlichkeit
4.6
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
4.8

Lob & Tadel

(30 Einträge)
Verwöhnhütte - Bewertet am 03.04.2018 von Micha

toller Aufstieg, schöne Zimmer, warme Dusche, tägl. Lawineninfo und ein Essen, dass sterneverdächtig ist. So gut hab ich noch selten vegetarisch gegessen. Ein Schmaus für Auge und Gaumen.

Danke für die tolle Bewirtung!!! - Bewertet am 22.03.2018 von Steffi & Ignaz & Mutti

Sehr nette Bedienung :-)
Das Essen ein Traum!!! (Schweinebraten der Wahnsinn)
Gemütliches Ambiente
Wir freuen uns aufs nächste Mal!!!

Tom und Paulina, unsere “Herbergseltern“ - Bewertet am 14.03.2018 von Dengg Eva

Bei Paulina merkt man, wieviel Spass es ihr macht. Sie ist mit Leib und Seele “Hüttenwartsfrau“. Immer gut drauf, lustig, zuvorkommend, fleißig und Tom sollte einen Gourmetstern bekommen. Das Essen ist der Hammer, super lecker und viel!!!. Er organisiert das alles wirklich TOP !!! Kommen gerne wieder.

Hüttenwirt war unfreundlich - Bewertet am 01.03.2018 von Bergfex

Die Hütte selbst ist tadellos.
Leider war der Chef des Hauses alles andere als freundlich.
Er machte einen überlasteten und genervten Eindruck, so dass trotz der freundlichen Bedienung ein fader Nachgeschmack übrig blieb.
Das für DAV-Mitglieder berechtigte Bergsteigeressen hat er uns trotz Nachfrage, was es zum Essen gäbe gar nicht genannt.
Seine Antwort: "Entweder Halbpension oder halt nichts".

Ein Hüttentraum - Bewertet am 25.02.2018 von Christof Lang

Der Wohlfühlfaktor einer Hütte wird v. a. bestimmt von den Menschen, die dort arbeiten. Nach meiner nunmehr über 30-jährigen Hüttenerfahrung muss ich sagen: Einen Wirt wie Thomas und ein Hüttenteam wie das Seine habe ich noch nie und nirgends erlebt. Allerhöchstes Engagement in allen Bereichen (Hilfsbereitschaft, Auskunft, Küche,...) und selbst bei größtem Trubel immer ein paar freundliche Worte und Zeit für einen kurzen Plausch, chapeau.
Und wenn man ein Haar in der Suppe sucht, dann ist jenes zu nennen, dass es natürlich kein Geheimtipp mehr ist, auf die Bamberger zu kommen, um wahrlich fürstlich zu speisen und um sich in den herrlichen Kitzbühelern irgendwie aufgehoben zu fühlen. Danke Thomas, danke Pauline und Dank allen anderen dort oben.

Gelernter Koch - feinste Halbpension - Bewertet am 24.02.2018 von Bur

Hervorragende, einfallsreiche Küche mit interessanten Rezepten und offensichtlich guten und frischen Zutaten.

Wohlfühl- und Genußfaktor - Bewertet am 29.01.2018 von Andrea

Wir, eine Skitourengruppe von 8 Personen haben auf dieser Hütte rundherum sehr wohl gefühlt. Bei sehr sehr gutem Essen und freundlichen Personal.

Einfach zum Wohlfühlen - Bewertet am 17.01.2018 von Johann

Zuerst mal ein Dankeschön an Thomas und seine Crew !!!
Nach einer Schitour heiß duschen, in der gemütlichen Gaststube mit Kachelofen den Tag noch mal Revue passieren lassen, am Abend ein 3 Gänge Menü vom Feinsten genießen, mit einem feinen "Tröpferl" in der Hand die Anstrengungen, aber bereits die nächste Tour planend mit kompetenten Tips versehen ab- und ausklingen lassen, ist nicht immer Hüttenalltag - auf der Neuen Bamberger anscheinend schon.
Das Einzige was mir noch zum 5*****Niveau gefehlt hat war die Sauna mit Blick auf die Berge bei Sonnenuntergang !!?? :)

Essen wie im Sternehotel - sehr aufmerksames Personal - nicht mehr zu toppen - Bewertet am 08.01.2018 von Familie Kittelberger

Sehr gutes Essen, auch für "Sonderwünsche" offen. Aufmerksames Personal und schnell. Unsere Lieblingshütte, an die kaum eine andere Hütte heran reicht. Einziges Mini-Manko - für das der Hüttenwirt nichts kann: Der Generator im Keller ist je nach Zimmerlage nichts für "Geräuschempfindliche Schläfer".

Essen - Bewertet am 07.01.2018 von Mökesch

Köstliche Gerichte bei HP. Liebevoll angerichtet- nett serviert. Immer etwas besonderes. Gourmet Hütte!

Genialer Koch - Bewertet am 03.01.2018 von Familie Riedel

Eine der ganz wenigen Hütten mit einem Koch, der sein Handwerk MEHR als versteht, unglaublich freundlich ist und weiß, wie man seine Gäste kulinarisch wertvoll mit gesunder Küche verwöhnt. Das engagierte und äußerst freundliche Team macht diese Hütte zu einem Platz zu dem man unheimlich gerne wieder kommt. Vielen herzlichen Dank für diese wunderschöne Zeit :)

Mega - Bewertet am 03.01.2018 von Harry

Alles echt Super und sehr schön.

Die beste Hütte, auf der ich je war. - Bewertet am 02.01.2018 von Florian aus München

Hier stimmt einfach alles. Beim Aufstieg in die Ferne leuchtet die Hütte gemütlich und man hat sie 15 Minuten gut im Blick. Das Team ist jung, gut gelaunt und sehr kompetent. Unsere Schlafräume waren im 2. Stock. Neu, funktional und sehr sauber. Für mich das größte Highlight: das Abendessen. Als Hauptgang sous vide Schweinebach - 12h gegart. Hab so einen guten Schweinebraten noch nicht in München bekommen und erst Recht nicht auf einer Hütte auf 1.750m. Vor- und Nachspeise wareb ebenfalls ein Gedicht. Der Koch Thomas ist für mich jetzt schon eine Legende.

Jahreswechsel in den Alpen - Bewertet am 02.01.2018 von Margot & Georg

Hallo Thomas mit Paulina und Mannschaft, wir bedanken uns nochmal für den tollen Aufenthalt zum Jahreswechsel mit hervorragendem Essen (das ist schon allein der Aufstieg wert), nettem und sehr freundlichen Personal. Das Wetter hat natürlich super mitgespielt ( Sonnenschein und blauer Himmel). Alles in allem einfach ein gelungenes Wochenende und wir freuen uns auf ein nächstes Mal in der schönen Alpenhütte.
Pfür’di Margot&Georg

Phantastische Hütte! - Bewertet am 02.01.2018 von Jürgen Stober

Sehr angenehme Hütte, komfortable Zimmer und vor allen Dingen die Qualität des Essens liegt weit über dem üblichen Niveau! Weiter so, ich werde bald wieder vorbei schauen

Nur zu empfehlen - Bewertet am 10.09.2017 von Siglreitmaier

Wir waren anfang September auf der neuen Bamberger Hütte mit einer größeren Gruppe.
Wir alle waren sehr zufrieden mit der Unterkunft.
Gerne wieder.

BRAVO !!! - Bewertet am 25.08.2017 von Silvia Fuhr

Ich war in der letzten Woche auf der Bamberger Hütte zu Gast und noch nie zuvor von einer Hütte so begeistert wie von dieser! Schöne, neu renovierte Hütte, nette Zimmer, saubere WC's , Waschräume und auch Duschen. Besonders hervozuhaben ist das Essen , das war einfach nur köstlich!! Rund um die Bamberger Hütte gibt es viele tolle Tourenmöglichkeiten wie z.B. Tristkopf, Kröndlhorn, die Wildalmseen, der Markkirchel-Rundweg usw. Zuletzt: den neuen Wirt Thomas und sein Team habe ich immer nur freundlich und zuvorkommend erlebt.
Ich wünsche dem Hüttenteam alles gute für die Zukunft und freue mich schon auf meinen nächsten Besuch auf der Bamberger Hütte !!

Das erste mal auf der renovierten Hütte - Bewertet am 20.08.2017 von Gander Albert und Rogl Katharina

Waren 2 Tage im Gebiet der Bambergerhütte unterwegs. Bedienung und Küche auf der Hütte sehr gut, freundlich und aufmerksam. Zimmer und Sanitäranlagen im sauberen Zustand vorgefunden. Hüttenruhe wurde eingehalten. Dem neuen Wirt Thomas und seinem Team wünschen wir alles Gute und immer zufriedene Gäste. Wir kommen wieder. Albert und Katharina aus Ebbs

Supertolle Hütte - Bewertet am 20.08.2017 von Silke und Robert

Wir waren gemeinsam mit der Familie (6 Erwachsene, 1 Kleinkind) zum ersten mal auf der Neuen Bamberger Hütte nach dem Umbau. Es war rundum wunderbar. Thomas und sein Personal sind sehr nett, jedes Essen war total lecker, die Zimmer waren sehr gemütlich und die Sanitäranlagen tiptop sauber. Kinder sind herzlichst willkommen, unser Kleinster war begeistert von der Spielecke im Obergeschoss. Wir kommen ganz bestimmt wieder!!

Prima! - Bewertet am 11.08.2017 von Norbert

Nette Wirtsleute, sehr gutes Essen, saubere Hütte, so muss es sein!
Gerne wieder

Rundum eine Freude - Bewertet am 11.08.2017 von Irmgard

Wir kamen erst nach 21 Uhr an der Hütte an und bekamen als 8er-Gruppe noch etwas Warmes zu essen - und noch dazu richtig lecker. Die Zimmer sind hell und einladend, die Matratzen bequem, die Duschen sehr schön, Essen und Kuchen wirklich gut und auch reichlich. Und die Menschen, die die Hütte in Gang halten, sind offen, freundlich, gelassen und doch klar in dem, was geht und was nicht. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Vielen Dank an das Team von der Neuen Bamberger!

Tolles Hüttenwochenende - Bewertet am 31.07.2017 von Maria und Alex

Waren 7 Personen, davon 3 kleine Kinder.
Team freundlich, lustig und bei fast voller Belegung auch stressresistent.
Küche hervorragend
Jederzeit wieder

Nur zum Weiterempfehlen!!! - Bewertet am 30.07.2017 von Christina & Stefan

Lieber Thomas! Wir hatten eine superschöne Zeit bei euch, die neurenovierte Hütte übertraf unsere Erwartungen, alles sehr sauber! Am Abend bekamen wir ein Essen, das an Frische und Geschmack nicht zu übertreffen ist serviert. Es war einfach alles perfekt! Macht weiter so und wir kommen ganz bestimmt wieder! Liebe Grüße Christina und Stefan

Nur zu empfehlen! - Bewertet am 03.07.2017 von Stefan, Bernhard, Sepp (Zimmer 6)

Neue, saubere Hütte, die einen jungen und kontaktfreudigen Hüttenwirt hat. Dieser steht auch gerne mit "Wetterratschlägen" zur Verfügung. Kleine aber feine Küche, die aus frisch zubereiteten Gerichten besteht. Wir haben uns schon lange nicht mehr so gut auf einer DAV-Hütte gefühlt. Weiter so!!!

Fast wia dahoam - Bewertet am 29.06.2017 von Peter Mittermeier

man fühlt sich schon beim Erstbesuch so als wäre man ein willkommener bekannter Wanderer: Ein relativ junger, sehr sportlicher Wirt , gelernter Koch -zusätzlich Schreinerlehre-mit ehrlicher Freude, mit seinen Kochkünsten auch seine Gäste zu überzeugen, der, wenn die Arbeitspflichten gegen Abend auslaufen auch noch Zeit und Freude hat mit seinen Gästen sich zu unterhalten bzw. wen es interessiert seinen spannenden Erzählungen vom Extremklettern (Nanga Parbat! Marmolata ohne Seil senkrecht kein besonderes Thema, macht man halt so zum Lernen ...) zu lauschen, sehr unterhaltsam, nicht belehrend. Unsere Warnung bzgl seiner Euphorie zu Saisonbeginn sich in der perfekt und aufwändig renovierten Hütte nicht zu übernehmen wurde gehört. Man wünscht sich, dass er diese Einstellung als Hüttenwirt wird halten können. Die zur Saisoneröffnung noch überschaubare Anzahl von Gästen teilte unsere Einschätzung. Alle wünschen ihm eine gute und erfolgreiche Zukunft!

Besonders empfehlenswert - Bewertet am 29.06.2017 von Walter Himmler

Eine Hütte, die man nur weiter empfehlen kann.
Zimmer und sanitäre Anlagen übertrafen meine Erwartungen (z.B. Sauberkeit, Warmwasser, Papierkörbe).
Ein sehr kompetenter, freundlicher und zuvorkommender Hüttenwirt, der sogar meinen defekten Bergschuh (Ablösung der Sohle) so reparieren konnte, dass er den Abstieg problemlos überstand. Nebenbei ist er auch ein guter Koch.
Die Bedienung war ebenfalls sehr freundlich und aufmerksam.
Ich wünsche dem Team viel Erfolg, Freude an ihrer Arbeit und Gottes Segen.

Wohlfühlhütte - Bewertet am 28.06.2017 von Xaver Huber

Wir wurden sehr freundlich aufgenommen und haben uns rundum gut betreut gefühlt. Das Essen war sehr gut und wurde auch ansprechend auf dem Teller serviert. Die Hütte ist sehr sauber und es gibt kostenlos warmes Wasser zum waschen und Duschen.

Tolle Hütte,-Küche und toller Service - Bewertet am 28.06.2017 von Johann

Sehr schöne, neu renovierte Hütte, blitzsauber und gemütlich.
Hervorragende Küche und hervorragender Service.
Tolle Wasch-/Duschräume mehrfach vorhanden.
Der Hüttenwirt Thomas Pletzer geht super auf seine Gäste und deren Interessen ein.
Die Hütte ist ein guter Ausgangspunkt für schöne und fordernde Gipfelziele sowie
Liebhaber der Alpenrosen Blüte.
Wir alle(7 Personen) waren begeistert und können die Neue Bamberger Hütte nur weiter empfehlen.

Neue Hütte Neuer Wirt - Bewertet am 27.06.2017 von Wandergruppe Weini

wir (drei Rentner) waren nach dem Umbau auf der Neuen Bbger Hütte. Es war alles super und gemütlich, wie es eben auf einer Hütte sein soll. Der neue Wirt Thomas mit seinem Team waren echt super und wir hoffen, dass das auch so bleiben wird. Die Wanderungen in der näheren Umgebung (Schafsiedel und Marktkirchl) waren genau wie für uns geschaffen. Einfach super.
Wir werden wiederkommen.

1 Nacht - Bewertet am 19.06.2017 von Julia

Wir hatten einen guten Aufenthalt. Die Hütte ist wunderschön und die Zimmer sehr gemütlich. Leider ist der Wirt sehr überarbeitet und unfreundlich, dass er mich richtig angefahren hat und mir und meiner Gruppe einen Vortrag gehalten hat!!!!! ..

Beantwortet am 18.07.2017

Sehr geehrte Julia,

es freut uns ganz besonders dass ihnen unsere Hütte mit den gemütlichen Zimmern so gefallen hat, leider gab es aus ihrer Sicht Anlaß sich in diesem Forum negativ zu äußern, wobei sie den Grund (vermutlich bewußt) nicht erwähnen, nämlich die (Nicht-)Einhaltung der Hüttenruhe.

Sie bekamen von unseren Wirtsleuten, kulanterweise, gegen 22.45 Uhr noch ein Getränk serviert und wollten dann, deutlich nach 23 Uhr, noch ein weiteres bestellen was vom Hüttenwirt verständlicherweise abgelehnt wurde. In der anschließenden „Diskussion“ haben sie den unfreundlichen Part übernommen und versucht dem Wirt einen Vortrag zu halten. Für ihr Verhalten haben sich im Übrigen mehrere Mitglieder ihrer Gruppe beim Wirt entschuldigt.


Otto Gebhard
Hüttenwart