Logo-DAV-116x55px
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie I

Jochen Krupinski
Fischerstr. 1
87561 Oberstdorf

Inhaber

DAV

Bewertungen
(10 Einzelbewertungen)

Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
4.3
Eindruck zur Hütte
4.4
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
4.5
Sauberkeit
4.5
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
4.6
Gemütlichkeit
4.2
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
3.7

Lob & Tadel

(9 Einträge)
Ein tolles Ziel - Bewertet am 30.08.2022 von Andrea

Wir haben einen tollen Abend auf der Hütte verbracht. Das Personal war super freundlich und das Essen Abends sehr lecker!
Danke für den schönen Kniffelabend an Thomas und Marco.

Wir haben uns vorher auf der Homepage informiert und wussten worauf wir uns einlassen. Keine Duschen, kaltes Wasser... Das ist halt eine echte Berghütte!!
Daß es nicht so viel Stauraum gibt, ist eigentlich auch logisch. War aber nicht störend.
Rundum ein gelungener Tag mit Übernachtung.
Immer wieder gerne!

Gut organisiert aber distanziert - Bewertet am 21.08.2022 von Christian Heijmann

Recht bürokratische Schlafplatzvergabe. Frühstück für Veganer sehr dürftig. Schrecklicher Kaffee.

Frühstück - Bewertet am 27.06.2022 von Bernd

Hüttenteam selbst sehr freundlich, auch Essen reichhaltig und zum satt werden.
Als ich allerdings beim Frühstück (Bircher Müsli empfehlenswert) nach einem Teebeutel für Teewasser (ich trinke morgens immer 4 - 5 Tassen Tee, deshalb reichen mir normale Teetassen nicht und 5 x Tee geht dann doch ins Geld) gefragt habe (ich hätte ihn ja auch gerne bezahlt) wurde das abgelehnt mit der Bemerkung: Wir verkaufen keine Teebeutel.

Sehr angenehmer Aufenthalt - Bewertet am 14.06.2022 von Bernhard

Sehr freundliches Personal, angenehmer Aufenthalt, gutes Essen, akzeptable Preise auch à la carte, da schmeckt sogar das Bergsteigeressen. Was will man mehr? Und eine Dusche brauche ich als Bergsteiger für eine Nacht wirklich nicht. Einziges kleines Manko: Die späte Frühstückszeit um 7 Uhr.

Schöner Aufenthalt mit kleinen Verbesserungsvorschlägen - Bewertet am 12.07.2021 von Philipp Hebenstreit

Der Lob über das Essen und die fantastische Aussicht haben mich auf die Hütte gelockt und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. O.k., die Duschen funktionierten nach 2 Monaten leider immer noch nicht und das Frühstück war Lichtjahre entfernte sich diametral vom hohen Niveau des Abendessen. Tipp an die sehr angenehme, freundliche und zuvorkommende Crew: dieser hervorragenden Zwiebelsuppe mit Knödeln und Croutons wird eine Müslischüssel als Behältnis nicht gerecht und degradiert diese nur zur Vorsuppe. Ich würde diese bei meinem nächsten Besuch gern in einem Pastateller mit einer Kelle mehr Suppe serviert bekommen und zahle auch mehr. Dem soliden Blauen Zweigelt täte ein Rotweinglas auch gut, meinte meine Begleitung. Der Kaiserschmarrn, das Gulasch, die selbstgemachte Pasta und der Käsekuchen waren ein Kulinarisches Feuerwerk was man auf über 2000 m nicht unbedingt erwarten kann. Super Team, paar Verbesserungsmöglichkeiten aber jeder Zeit wieder:-)!

Schöne Hütte - empfehlenswert - Bewertet am 16.01.2020 von Tina

Hütte gut - Essen gut. Leider waren wir in einem sehr großer Schlafsaal mit winzigem Fenster untergebracht, aber die Hüttenwirte müssen ja auch alle unterbringen. Also keine Kritik sondern eine Feststellung. Es gibt nur 2 Duschen außerhalb gemischt Männlein und Weiblein mit nur 1 Tür zum abschließen. Nicht die beste Lösung, es gab eine lange Schlange bevor alle dann mal da drin waren.

zu laut - Bewertet am 13.09.2019 von Stefan

Die Hütte verfügt über einen einzigen großen Gastraum, der extrem laut ist.
Sowohl im Interesse der Gäste, als auch des Personals wäre es wüschenswert, dass die Sektion diesen Raum optisch und akustisch aufteilt, z.B. durch kleine Trennwände.

Eine wirkliche Hütte - Bewertet am 26.07.2019 von Anna

Schön ist, dass man einen Platz in dieser Hütte noch nicht per huettenholiday buchen muss. Obwohl wir keinen Schlafplatz reserviert hatten, haben wir einen Lagerplatz erhalten. Sie ist noch recht ursprünglich und wird dem Hüttencharakter gerecht! Freundliches Personal und leckeres Essen (Birchermüsli zum Frühstück!). Schöne Lage!

Sehr zufrieden - Bewertet am 03.06.2019 von Frank Maurer

Wir verbrachten kurz nach Saisoneröffnung eine angenehme Nacht auf der Hütte. Das Hüttenteam war sehr freundlich, auch im Vorfeld sehr angenehmer Mail - Kontakt.
Da für die Größe der Hütte sehr wenige Gäste übernachteten, wurden die Lager nicht komplett gefüllt und es gab dort ausreichend Platz. Wenn allerdings alle Schläfplätze voll sind, weiss man nicht so recht, wohin mit dem Rucksack.
Auch im Speiseraum war es auf Grund der wenigen Gäste nicht laut - ich kenne die Hütte auch von anderen Besuchen und da ging es schon sehr eng und laut her.
Totzdem gefällt es uns auf der Hütte und wir kommen immer wieder...