logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie I

Sylvia Auderer/Caroline Auderer
Viggar 141/1
6083 Ellbögen

Inhaber

DAV

Bewertungen
(16 Einzelbewertungen)

Die Einzelbewertungen (Gesamteindruck, Hüttenteam, Sauberkeit, Speisen, Gemütlichkeit und Schlafplatz) fließen erst seit dem Relaunch des Hüttentests 09/2016 in die Gesamtbewertung ein. Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
4.3
Eindruck zur Hütte
4.0
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
4.1
Sauberkeit
4.5
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
4.0
Gemütlichkeit
3.9
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
4.8

Lob & Tadel

(10 Einträge)
Tolle Hütte, tolles Team, tolle Speisen und Getränke - Bewertet am 08.04.2019 von Juwie

Eine Hütte, wie man sie sich wünscht. Schöne Hütte mit geräumigen Lagern, ein nettes burschikos-herzliches Hüttenteam, das – wenn erforderlich – auch klare Ansagen macht. In der HP gibt es jeweils ein carnivores und vegetarisches Gericht, die immer sehr gut schmecken. Die Portionen sind nicht ganz so groß, aber dafür gibt es Nachschlag. Ich komme bestimmt wieder.

Nun ja... - Bewertet am 29.01.2019 von JDK

Zunächst einmal: die Hütte ist sauber, der Waschraum der Damen hat Ablageflächen und Warmwasser (im Winter nicht zu verachten) und es ist genug Platz im Lager mit Stauraum etc. Leider war der Gastraum eiskalt. Ja, die Hütte war zuvor ein paar Tage geschlossen, aber 18 Grad am Samstagabend und nur 16 (!) Grad am Sonntagmorgen machen einen gemütlichen Aufenthalt unmöglich. Dabei stünde ein schöner Kachelofen im Gastraum... der hilft aber nicht viel wenn er nur lauwarm ist. Das Essen ist gut, aber nicht wirklich viel. Sagt eine Tourengeherin die eher wenig isst. Insgesamt also eher durchwachsen...

Tolle Hütte mit Mängeln - Bewertet am 28.01.2019 von Max Hopf

Ich war eine Nacht auf dem Meißnerhaus und bin ehrlich gesagt nicht überzeugt oder zufrieden. Die Hütte ist auf jeden Fall sehr schön, sauber und gepflegt.
Das Zimmer war super und sehr sauber!
In der Stube war es echt kalt und ungemütlich, geheizt wird nur minimal, bei Nachfrage heißt es nur, im Winter sei es eben kalt. Die Gäste sitzen daher mit Jacken beim Essen, der Ofen ist nur spärlich oder gar nicht eingeheizt. Schade, wäre sonst sehr gemütlich.
Das Essen (Halbpension) bestand aus Suppe und Hauptgang. Suppe war sehr gut. Der Hauptgang sehr wenig und vom Geschmack in Ordnung. Auf Nachfrage haben wir noch ein bisschen Nachschlag bekommen, ansonsten würde man leider verhungern. Das ist schade!
Auskunft über mögliche Touren sind nur spärlich und Gäste werden befragt wie am Besten der Aufstieg zu den umgebenen Gipfeln gelingt. Das ist schade, ein bisschen mehr Ortskenntnis wäre von Seiten der Pächter gewünscht.
Service war sonst aber gut.

Tolle Zeit - Bewertet am 17.02.2018 von Karin Christoffel

Es war eine sehr schöne Zeit auf dieser Hütte

Sehr gemütliche Hütte, sehr nettes Hüttenteam - Bewertet am 15.03.2017 von Ina

Wir haben aufgrund der angespannt lawinensituation ganz kurzfristig unser Ziel von Winterraum in der Lechtaler umgelegt und am Tag vor der Anreise auf der Hütte nach Plätzen gefragt. Ganz super: die Hüttenwirte machten uns auf die schlechten Bedingungen aufmerksam und rieten uns, das gut zu überlegen! Ganz anders als auf anderen Hütten, wo die Wirte oft nur noch darauf aus sind, mit möglichst vielen Gästen möglichst viel Geld zu verdienen. Wir sind trotzdem hingegangen, und konnten eine ursprüngliche Hütte genießen, sauber, die Sanitärbereiche renoviert, die Zimmer groß, die Speisekarte einfach aber sehr lecker, besser als manches 4-Gänge Menue! Mehr braucht es auf einer Hütte nicht! Ein ganz großes Dankeschön an die Hüttenleute, die diese Hütte wie eine Hütte und nicht wie ein Hotel führen. Wir kommen gerne wieder.

Gemütliche Hütte - Bewertet am 15.02.2017 von Ana

Gemütliche Gasträume mit mollig warmen Kachelöfen (im Winter) und einer super Verpflegung (HP). Skiraum und Trockenraum vorhanden, Zimmerlager und sanitäre Anlagen ordentlich. Hüttenwirte recht freundlich und die vorhandenen Hunde ebenso ;) Gerne wieder!

Bewertet am 16.02.2016

Wir waren auf Fortbildung auf der Hütte und waren sehr zufrieden. Sowohl mit Freundlichkeit, Versorgung und Einrichtung des Hauses.

Bewertet am 15.02.2016

Sehr, sehr freundliches und herzliches Hüttenteam, super Essen, tolle Lager, urgemütliche Hütte, moderner Seminarraum mit aller Technik. Ein herzliches Dankeschön für die tollen Tage - wir kommen wieder!

Bewertet am 15.09.2015

Schöne Familien-Bergferien, allerdings mangelte es dem Hüttenwirt an Verantwortungsbewußtsein für eine Gruppe mit Kindern von 5 - 9: Gipfelbesteigung bei Sturmböen, Überquerung ungesicherter, bis zu 2m hoher Holzstapel oder fehlende Pausen bei verknackstem Knöchel eines Kindes - der DAV sollte hier Bewußtsein schaffen.

Bewertet am 23.08.2015

Das Programm "Bergferien" war prima organisiert, Touren trotz des Nebelwetters sehr schön, besonders hervorzuheben ist die Toleranz gegenüber Kinderquatsch und die sehr gute unkomplizierte Bewirtung, inklusive Grillabend mit Salatbuffet. Die Hütte selbst ist alt und schön, mit modern renovierten Ausstattung in Funktionsbereichen.