logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie I

Margit&Leonhard Unterwurzacher
Hinterbichl 19 b
9974 Prägraten

Inhaber

DAV Sektion Oberland

Bewertungen
(13 Einzelbewertungen)

Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
4.7
Eindruck zur Hütte
4.6
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
4.5
Sauberkeit
4.8
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
4.8
Gemütlichkeit
4.4
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
4.8

Lob & Tadel

(10 Einträge)
Überragend - Bewertet am 12.08.2021 von Bestes Hüttenerlebnis bis dato

Die Johannishütte diente uns (DAV Summit Club-Gruppe) 6 Tage lang als idealer Ausgangspunkt für unsere 3 Tagestouren.
Die Hütte ist in tadellosem Zustand, verfügt über sehr großzügige und saubere Sanitäranlagen, einen Trockenraum sowie über gerade für Gruppen ideale Schlaflager. Ablagemöglichkeiten waren in ausreichendem Maße verfügbar.

Das Frühstücksbuffet war reichhaltig. Das Vier-gängige Abendessen war jeden Abend fantastisch!

Insgesamt schaffen Margit, Leonard und ihr Team eine tolle wohlfühlatmosphäre und man fühlt sich von Anfang an sehr wohl und willkommen!
Es hat uns so gut gefallen, dass wir nächstes Jahr hier wieder eine hüttentour planen werden, um die johannishütte wieder zu besuchen :)

Eine der besten Hütten überhaupt - Bewertet am 08.08.2021 von Frank

Wir waren im Rahmen eines DAV Summit Hochtourenkurses in der Johannishütte untergebracht um von dort zu verschiedenen Touren zu starten und hatten eine super Zeit. Die Hütte ist innen komplett renoviert und sehr sauber, v.a. auch die Sanitär- und Lagerräume. Es gibt einen Trockenraum mit Schuhtrocknern was vor allem nach Regentagen sehr praktisch war. Das Beste an der Hütte ist aber das überragende Essen und die Freundlichkeit und der Service der Hüttenwirte und Bedienungen. Wir hatten Halbpension mit Suppe, Salat, Hauptspeise und Nachtisch und morgens einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Absolut empfehlenswerte Hütte, wir kommen definitiv wieder!

Gepflegte Hütte mit Gaumenfreuden - Bewertet am 07.08.2021 von Volker

Margit&Leonhard lieben und leben dieses Haus. Das spürt man sofort.
Das Essen ist feine alpine Küche: Ein Genuss für hungrige Bergsteiger, immer perfekt angerichtet.
Alles ist sehr gepflegt und sauber.
Die stets frischen Wiesenblumen auf den Tischen, zaubern auch bei Regen den Bergsommer in die Johanneshütte.

Hervorragendes Essen - Bewertet am 07.08.2021 von Josefine

Das Essen auf der Johannishütte ist ausgezeichnet. Täglich gibt es ein abwechslungsreiches 4-Gang Menü (Suppe-Salat-Hauptgang-Nachtisch).
Beim Frühstücksbufett ist für alles gesorgt.

Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich!

Wir haben die Nächte im Lager verbracht. Dieses war sehr sauber, ausreichend groß und Verstauungsmöglichlichkeiten waren ebenfalls vorhanden.

Gegen eine kleine Gebühr besteht die Möglichkeit zu duschen und sich ein Lunchpaket nach dem Frühstück zusammen zu stellen.

Ich kann die Hütte jedem empfehlen!

Nicht wieder - Bewertet am 02.08.2020 von Birgit

Wir waren eine Gruppe zu sechs und sind über die Erfurter-Rostocker-Hütte aufgestiegen. Da wir wussten, dass es später wie 17 Uhr werden wird, haben wir angerufen und Bescheid gegeben, dass es 18 Uhr bei uns wird. Die einzige Reaktion war, beeilt euch .. ich vergebe sonst die Zimmer. Ebenso bei der Ankunft war das Personal sehr unfreundlich.. wir mussten sofort Essen bestellen und durften nicht einmal unsere Sachen aufs Zimmer bringen... Schade, dass Freundlichkeit auf dieser Hütte nicht groß geschrieben wird.

Toller Stützpunkt - Bewertet am 02.08.2020 von Tobias

freundlicher Empfang, hilfsbereites und engagiertes Team, gutes Essen, für eine Hütte großzügiges Frühstück, saubere Sanitäranlagen mit Warmwasser an den Waschbecken, Seifenspender und Papierhandtüchern, saubere und großzügige Lager mit ausreichend Stauraum und Kleiderhaken, Gepäcktransport mit Venedigertaxi möglich

Geschäftige Hütte im Schatten des Großvenedigers - Bewertet am 14.07.2019 von Susanne

Auf der Johannishütte war vergleichsweise viel los. Das liegt an den vielen Leuten, die diese Hütte auf dem Weg zum oder vom Großvenediger als Stützpunkt nutzen. Das Service-Personal hatte das alles sehr gut im Griff und immer ein freundliches Wort. Der Gastraum und auch die Terasse sind sehr schön. Es gibt im Keller einen Trockenraum. Die Waschräume waren stets sauber und es gab auch warmes Wasser. Das Lager war gut, jeder hatte einen Haken und Stauraum, unsere zwei Matrazen waren durch eine halbhohe Wand von den anderen abgeteilt. Mittagessen und Kuchen waren lecker, ebenso das Abendessen mit frischem Salat und Fisch! Beim Nachtisch wurde aufgrund der Allergie meiner Bekannten die frische Buchtel (in warmer Vanillesoße!) extra ohne Marille zubereitet! Das große Frühstück ist ein tolles Buffet, sogar mit hart gekochten Eiern und Hefezopf.

Tolles Speiseangebot - Bewertet am 23.09.2018 von Gisela

Obwohl wir HP hatten fand ich es super, dass es neben dem Frühstücksbuffet auch "normales Frühstück" oder Müsli gegeben hat. Nicht jeder möchte früh soviel essen. Das sollten mehr HÜtten anbieten.

Sehr gut - Bewertet am 22.08.2018 von Koen

Das essen war sehr gut. Grosse portionen und sehr lecker, beim frühstück sogar ein ei dabei!

Freundliche Hütte - Bewertet am 22.07.2018 von Nordlicht

Hier hat alles gepasst. Personal sehr freundlich, Essen lecker, Preise angemessen. Sanitäre Einrichtungen modern und sauber. Das einzige, was wir nicht verstehen konnten, ist, wie man in einer Holzhütte Clogs mit harten Klappersohlen als Hüttenschuhe anbieten kann. Zum Glück haben die meisten Gäste davon keinen Gebrauch gemacht.