logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie I

Harald Wolf
Unterbach 22a
6653 Bach

Inhaber

DAV

Bewertungen
(13 Einzelbewertungen)

Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
4.8
Eindruck zur Hütte
4.9
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
5.0
Sauberkeit
4.7
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
4.9
Gemütlichkeit
4.9
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
4.5

Lob & Tadel

(11 Einträge)
Ein Hütte wie sie sein sollte - Bewertet am 29.08.2019 von Christoph Höpfer

Alles super! Es gibt nichts was zu verbessern wäre!

Super - Bewertet am 05.09.2017 von Christoph Z. aus Castrop-Rauxel

Ich war nun schon mehrmals auf der Barth-Hütte. Eine Berghütte, wie man sie sich als Bergwanderer vorstellt! Es geht alles sehr "familiär" zu, man fühlt sich als willkommener Gast.
Ich würde mir wünschen, dass es auf anderen Hütten genauso zuginge (und nicht wie in einem Hotelbetrieb...).
Marion und Harald und natürlich auch die jeweiligen Mitarbeiter sind immer super nett und hilfsbereit. Bitte weiter so ♥ ♥ :-)

Eine Hütte zum Wohlfühlen - Bewertet am 17.08.2017 von Hermann-Josef Becker

Freundliche Begrüßung, sehr leckeres Essen, urige Hüttenatmosphäre toller Hüttenabend mit Akkordeon und Gesang. Vielen Dank an Hüttenwirt Harald und sein Team. Ich komme jederzeit gerne wieder.

Ürige Hütte - Bewertet am 31.07.2017 von Wolfgang

Hier findet man noch Hüttenflair. Der Wirt macht abends Musik. Essen war gut. Einziger Wehrmutstropfen. Bei ausgebuchter Hütte ist der Wirtsraum zu klein. Trotz dazugestellten Bierbänken hatten wir keinen richtigen Platz zum Sitzen und zm Essen. Wenn Sie nicht ausgebucht ist sicher eine Tophütte.

Sehr gemütliche Hütte mit freundlichem professionellen Team - Bewertet am 26.07.2017 von Andreas B.

Sehr gemütliche Hütte, auf der man noch das ursprüngliche Hüttenflair genießen kann. Hüttenwirt Harald und sein Team bewirten die Gäste überaus freundlich und gut organisiert, sodass auch bei großem Andrang keine langen Wartezeiten auf Essen + Getränke entstehen. Zu späterer Stunde gibt's je nach Stimmung ein bisschen Musik vom Hüttenwirt auf dem Akkordeon - ein echter Hochgenuss.
Hüttenwirt Harald ist auch eine gute Quelle für Toureninfos (sowohl Wandern als auch Klettern) rings um die Hütte und unterstützt bei der Tourenplanung mit sehr zutreffenden Prognosen zur Wetterlage/-entwicklung.
Einziges kleines Manko: Wenn die Hütte voll belegt ist, wird es im Lager etwas eng. Aber damit kann man sich arrangieren (zumal das in den meisten Hütten so ist), und das schmälert nicht das Gesamtprädikat "sehr empfehlenswert".

Tolle Hütte - Bewertet am 25.07.2017 von Ralph

Wir waren für 4 Tage zum Klettern dort. Die Hütte ist relativ kein und genau das macht sie sehr attraktiv und gemütlich. Verbunden mit einem super Hüttenpersonal, das immer freundlich ist und gutes Essen auf den Tisch bringt. Außerdem gibt der Hüttenwirt gerne Auskunft, wo welcher Einstieg zu welcher Klettertour zu finden ist, bzw. worauf man achten sollte. Alles in allem kommen wir sehr gerne wieder. Keine Massenabfertigung wie auf anderen Hütten.

Schön war's - Bewertet am 11.07.2017 von Bernd

Nach einem schönen Zustieg wurden wir in der Hütte freundlich empfangen. Vier Tage in der gemütlichen Hütte boten dank des Hüttenwirtes und des engagierten und freundlichen Personals kontrastreiche Abendprogramme, je nach Hüttenbelegung. Gemütliche Hüttenabende sind dort Programm! Die Lage der Hütte ist genieal. Wir verließen nach schönen Klettertagen an der Wofsebnerspitze (kurze Zustiege) die Hütte mit dem Gefühl, bald wiederkommen zu wollen.

Die schönste Hütte der Allgäuer - Bewertet am 28.06.2017 von Thomas

Marion und Harald bringen es einfach auf den Punkt. Top Service, super Freundlichkeit, tolles Essen und ein spitzen Hüttenteam. Danke euch allen
:-)

Lob - Bewertet am 02.12.2016 von Jürgen

Sehr gute Hüttenführung, auch in Stresssituationen ist das Hüttenteam sehr freundlich.

Bewertet am 09.09.2016

Schöne Hütte, nettes Team gutes Essen. Kommen gerne wieder.

Bewertet am 31.07.2016

Das war meine allererste Übernachtung auf einer Berghütte, aber ganz gewiss nicht die letzte!
Harald und sein Team verstehen es, alle Gäste bei Laune zu halten und zu beköstigen. Einheimische und Touristen bunt gemischt durften einen wunderbaren Abend erleben.
Die Aussicht auf die Lechtaler Alpen ist einmalig.