logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie I

Arthur Lanthaler
Vals 24b/1
6154 Vals

Inhaber

DAV

Bewertungen
(36 Einzelbewertungen)

Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
4.7
Eindruck zur Hütte
4.7
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
4.5
Sauberkeit
4.9
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
4.8
Gemütlichkeit
4.8
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
4.7
Mit Kindern auf Hütten
k.A.

Lob & Tadel

(29 Einträge)
Schöner Aufenthalt - Bewertet am 14.09.2021 von Manfred

Es waren nur wenige Gäste auf der Hütte, dadurch war alles sehr entspannt.
Die Gäste werden Freundlich und Aufmerksam bedient. Ich komme gerne wieder.
Die Corona-Regeln werden auf der Geraer Hütte ernstgenommen - dafür ein großes Lob an das Hüttenteam und herzlichen Dank ! Das ist leider nicht auf allen Hütten so.

Erholung pur - Bewertet am 15.07.2021 von Elmar

Super Hütte, nette Leute, großartiger Service......rundum klasse!

Licht und Schatten - Bewertet am 23.08.2020 von Dirk

Super schöne Hütte, gutes Essen. Bei allen Verständnis für die notwendige Disziplin: die Hüttenwirtin hätten wir uns freundlicher gewünscht.

Alles top! - Bewertet am 07.08.2020 von Andreas

Passend zur schönen Tour eine schöne Hütte. Hervorragendes Essen zu einem sehr guten Preis, freundliches Personal und die Aussicht sowohl außerhalb als auch innerhalb der Hütte war spitze. Richtig schön hergerichtet, hell, natürlich.
Gerne wieder!

Traumhafte Bergwelt, Urig, Genuss pur - Bewertet am 31.07.2020 von Natascha

Die Geraer Hütte ist einfach eine der schönsten, urigsten und saubersten Hütten die ich kenne. Das Essen ist absolut hervorragend. Mit den sehr sympathischen Wirtsleuten kann man sich immer gut unterhalten und Fragen zu Wetter, Touren etc werden super beantwortet. Komme immer wieder gerne hierher, einfach empfehlenswert.

Auszeit in den Bergen - Bewertet am 30.07.2020 von Babette

Herrlich, eine ganz Woche auf der Geraer Hütte.
Es ist eine Zeit zum Wohlfühlen, Kraftschöpfen und Berge anschauen. Die Hütte ist urig; der Ausblick von der Terrasse ein Traum. Das Essen (hier wurde ich zum Kaiserschmarrnliebhaber) sehr lecker.
Die Lebensmittel, die mit der Materialseilbahn auf über 2.300 m hinaufbefördert werden sind frisch und werden landestypisch zubereitet.
Die Wirtsleute geben gerne und ausführlich Auskunft über das aktuelle Geschehen, mögliche Wegstrecken und die aktuelle Wettervorschau.
Vielen Dank für die gute Zeit bei euch!!

Schöne Lage abseits der Hauptströme - Bewertet am 27.07.2020 von Peter

Wir sind als Gruppe zu siebt auf der Geraer Hütte gewesen und haben einen Teil der Peter-Habeler-Runde erwandert. Die Lage ist sehr schön oberhalb des Valser Tals, wir hatten Mehrbett- und Zweierzimmer, die sehr geräumig waren. Das Essen war sehr gut (sowohl die hausgemachten Knödel als auch andere Gerichte).

Es hätte schön sein können - Bewertet am 26.07.2020 von Anica

Die Hütte liegt traumhaft und ist sehr schön und gepflegt.
Die Terrasse läd zum Verweilen ein, wenn nur der Service das auch täte.
Schon die erste Begegnung war unfreundlich und das zog sich über den gesamten Aufenthalt.
Wir haben am Ende kaum noch etwas bestellt, weil wir ständig unfreundlich behandelt wurden.
Teewasser steht auf der Karte, ich habe es versucht zu bestellen.
Erst hieß es: nach dem Essen, da es keine Möglichkeit gab das Wasser zu kochen, da das Essen die Kapazitäten einnahm, das konnte ich verstehen.
Beim 2. Mal gegen 20:00 wurde noch immer gekocht. Beim 3. mal gegen 21:00 wurde ich regelrecht angefahren, ob ich nicht verstehen würde, dass es nicht geht, weil gekocht wird. (Aussage der Wirtin). Es hatten zu dem Zeitpunkt alle bereits gegessen und es kam auch nichts mehr aus der Küche. Hätte sie von Anfang an erklärt, dass es kein Teewasser gibt, wäre ich enttäuscht, aber nicht verärgert gewesen.
Das ist nur ein Beispiel von vielen.
Sehr schade.

Man kann zufrieden sein. - Bewertet am 16.07.2020 von Oswald Helm

Insgesamt kann man mit der Hütte und deren Bewirtschaftung sehr zufrieden sein. Unangenehm ist allerdings, dass sich der Hüttenwirt in keiner Weise um die Hüttenruhe kümmert. Um 23:30 war immer noch Höllenlärm.

Urige Hütte mit toller Bewirtung - Bewertet am 26.09.2019 von Edith

Eine meiner schönsten Hütte bisher! Eine sehr urige Hütte, so, wie man sich eben eine Berghütte vorstellt, von den Pächtern liebevoll gepflegt. Das I-Tüpfelchen waren die in Herzform gefalteten Bettdecken :) Auch der Service lässt keine Wünsche offen. Weder beim Essen (ich wurde sorgfältig bei meiner Essenswahl beraten, das dann auch sehr lecker war), noch bei der Organisation oder der Beratung bezüglich der besten Wanderwege, Busverbindung etc. Und der Wirt ist am Vortag extra bis zur Alpeiner Scharte hoch und darüber weg gelaufen und hat gespurt, damit seine Gäste auch sicher den Weg durch den Schnee finden. Was will man mehr!

Gemütliche Hütte - Bewertet am 25.09.2019 von Stefan

Die Lage der Hütte zwischen Schrammacher, Fussstein, Olperer und Valstal ist sehr beeindruckend. Viele Tourenmöglichkeiten und freundliches Wirtsleute sowie super regionale Küche laden dazu ein, hier auch mal mehrere Tage zu verweilen.

Bezaubernde Gastgeber und Köstlichkeiten aus dem Valser Tal - Bewertet am 06.09.2019 von der michi

Am Ende des längsten und anstrengensten Teiles der Peter-Habeler-Runde gelangte ich zur Geraer Hütte. Offenherzige, natürliche und sehr bemühte Wirtsleute bieten eine Küche aus regionalen Spezialitäten - z.B. Valser Rind. Dazu eine fundierte Tourenberatung - ich habe mich sehr wohl gefühlt!

Empfehlenswerte, nicht überlaufene Hütte - Bewertet am 20.08.2019 von Dirk Nestler

Die Hütte liegt abseits der Massenströme, so findet sich auch an Wochenenden immer ein Platz. Nur bei mir war die Hütte ausnahmsweise bis auf den letzten Platz besetzt. Trotzdem hatte das Hüttenteam die Sache gut im Griff.

Super Hütte, super Essen, super nettes und sympatisches Hüttenteam - Bewertet am 05.08.2019 von Thorsten

Nach dem Aufstieg bei reichlich Regen waren unsere Kleider und Schuhe sehr nass geworden, Dank des Trockenraumes welcher mit einer Schuhheizung gut ausgestattet ist, waren unsere Sachen am nächsten Tag wieder total trocken und wir konnten gut gestärkt, geduscht und rundherum trocken weiter wandern.
Gerne kommen wir nächstes Jahr wieder.

Schöne Hütte - Bewertet am 28.07.2019 von Marina und Wolfgang

Wir sind zum dritten Mal hier und sind jedesmal begeistert von dem netten und kompetenten Huettenteam. Das Essen ist gut, sehr lecker und reichlich. Auch der Wein ist sehr gut zum trinken und Abends kann man noch gemütlich auf der Terrasse sitzen. Die Zimmer sind sehr sauber und die Betten bequem. Auch die Tips zu weiteren Wanderungen vom Huettenwirt waren sehr wertvoll und die Einschätzung zum Zeithorizont der jeweiligen Tour passten auch. Alles in allem koennen wir die Hütte sehr empfehlen. Vielen Dank nochmals an das gesamte Team.

Top - Bewertet am 27.07.2019 von Toti

Die Hütte liegt wunderschön und ist wunderschön. Da gibt es nicht mehr viel hinzuzufügen. Außer: Die hier arbeitenden Menschen waren alle sehr freundlich. Das Essen war super.

Vorzeigehütte - Bewertet am 21.07.2019 von Durner,Meiler,Rist

Speisen sehr, sehr, gut und ausreichend, Personal und Wirtsleute sehr freundlich und hilfbereit, Hütte sehr gepflegt und sauber, Wir-77,76 und 52 Jahre waren sehr zufrieden, Danke

Sehr empfehlenswert - Bewertet am 13.07.2019 von K. H.

Wir gingen zu Mittag auf die Hütte und haben ein ausgezeichnetes Mittagessen genossen - die besten Knödel, die wir jemals gegessen haben! Das gesamte Personal war sehr freundlich und zuvorkommend und wir kommen auf jeden Fall wieder!

Naja - Bewertet am 07.07.2019 von JDK

Wir waren auf dieser Hütte da uns das gute Essen empfohlen wurde. Wir drei waren uns einig: durchschnittlich. Das war nicht schlecht aber definitiv nicht so dass es den Umweg bei der Olpererüberschreitung gegenüber der Olpererhütte gelohnt hat. Das Team hat Licht und Schatten - der Hüttenwirt super, die Chefin überzieht einen mit Verboten. Ansonsten: Zimmer okay, aber etwas wenig Stauraum, Waschraum mit viel zu wenig Platz (zwei Toiletten, zwei Waschbecken, keine Ablagen). Alles in allem okay, aber nicht überragend. Schade.

Gemütlichkeit im Schatten des Olperers - Bewertet am 24.09.2018 von Philipp

Die Geraer Hütte in den Zillertal Alpen ist eine gemütlicher Stützpunkt mit schönen Tourenmöglichkeiten. Nicht nur der Olperer oder der Fußstein sind begehrte Touren, auch Fernwanderweg Fans kommen auf Ihre Kosten (z. B. Peter-Habeler-Runde).
Die Hüttenräume sind gemütlich, die Wirtsleut freundlich und das Essen "ein Schmankerl". Tipps zu den Touren gibt der Hüttenchef persönlich. Die Hütte ist sehr zu empfehlen.

toller Abschluss unserer Hüttentour - Bewertet am 14.09.2018 von Gruppe Schneider

Super Lage der Hütte, innen wie außen sehr schön gestaltet und ein tolles Abendessen als Abschluss unserer Hüttentour. Ein tickes Lob an Arthur und Katharina. Das I-Tüpfelchen wäre der Gratis-Schnaps als Betthupferl gewesen.

Tolles Hüttenerlebnis - Bewertet am 22.08.2018 von Wolfgang Wisberg

Es war die 8. und 9. Übernachtung auf unser Bergtour auf unterschiedlichen Berghütten. Die Geraer Hütte ist nach unserer Ansicht mit Liebe zum Detail ausgestattet und mit Ehrfurcht gegenüber der Tradition in Stand gehalten. Dem Essen des Hüttenwirts gehören 5 Kochmützen oder -Sterne. Vermutlich sind die Menuetester der Feinschmeckermagazine wegen des Eigengewichts schlecht zu Fuß und kommen nie auf die Geraer Hütte.
Die Ratschläge zum Berg waren erstklassig.

Wunderschöne Hütte - Bewertet am 18.08.2018 von Christian

Der Service war rundum super. Die Wirtin war immer aufmerksam und hat uns super Tipps für unsere Tour am nächsten Tag gegeben. Das Essen in HP war der Hammer! Lob an den Koch. Unser Zimmer war gemüdlich Kissen und Decken haben zum längeren Verweilen eingeladen. Das einzige Manko war die Aussicht die wir nicht genießen konnten da es den ganzen Tag und auch am nächsten Morgen neblig war...

Sehr gute Bewirtung und Essen, sehr schöner Gastraum ! - Bewertet am 14.08.2018 von Wolfgang

Wir sind sehr gut bewirtet worden, vielen Dank !

Sehr gut geführte Hütte - Bewertet am 13.08.2018 von Andreas

Sehr kompetentes Hütten-Team! Sehr gutes Essen! Super Organisation beim Abendessen und beim Abrechnen! Ausgiebiges Frühstücksbüffet!

vorbildliche Unterkunft, Verpflegung mit allem drum und dran - Bewertet am 28.07.2018 von Maxi

Im Vergleich zum Vortag ein super Ausgleich an Qualität, Freundlichkeit, Essen usw. Alles was ein Bergwanderer sich wünscht, findet er hier vor. Weiter so. Alles Gute und viele freundliche Gäste.

Der Inbegriff der Berghütte - Bewertet am 08.07.2018 von Gerd Hübsch

Sehr traditionelles Haus, warm und gemütlich. Einfach zum Wohlfühlen. Die Südtiroler Pächter kverstehen was vom Kochen und Backen. Authentisch, ehrlich ohne den Menüzwang. Es war Klasse.

eine sehr schön gelegene, urige und perfekt geführte Hütte - Bewertet am 26.09.2017 von Martina

... mit Trockenraum, heißer Dusche, sehr sauberen und geräumigen Lagern, die nicht bis auf den letzten Platz vollgestopft werden. Kulinarisch top, sehr zu empfehlen sind der Hüttenkuchen und die selbst gemachten Schnäpse. Vor dem Kachelofen hat sich der Tag Zwangspause sehr gut aushalten lassen. Der Hüttenwirt war jederzeit ansprechbar im Hinblick auf Wetter und Infos zum Weiterweg. Ich komme gerne wieder.

Rundum empfehlenswert - Bewertet am 22.09.2017 von Susanne S.

Eindrucksvoll gelegene und sehr gepflegte Hütte. Alles sauber, top in Schuss (auch der Zustieg), gemütliche Gaststube mit Ofen, Trockenraum, warmes Zimmer - daher war auch ein Tag zwangsweise Verlängerung wg. Schneefall kein Problem. Das Essen ist geschmacklich hervorragend und reichhaltig, viel selbst gemachtes, inkl. Schnäpsen. Italienische Kaffeemaschine. Der Hüttenwirt ist ein sehr kenntnisreicher Ratgeber für die umliegenden Wege und Touren und jederzeit ansprechbar. Das ganze Team legte Wert auf individuelle Betreuung des Gastes.