logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte

Michael Weissteiner

39030 Mühlwald

Inhaber

Autonome Provinz Bozen – Südtirol

Bewertungen
(7 Einzelbewertungen)

Die Einzelbewertungen (Gesamteindruck, Hüttenteam, Sauberkeit, Speisen, Gemütlichkeit und Schlafplatz) fließen erst seit dem Relaunch des Hüttentests 09/2016 in die Gesamtbewertung ein. Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
4.3
Eindruck zur Hütte
4.5
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
4.8
Sauberkeit
5.0
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
4.8
Gemütlichkeit
3.8
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
4.7

Lob & Tadel

(5 Einträge)
gemütlich fanden wir es schon - Bewertet am 15.01.2018 von Reuc

Nachdem der Neubau doch recht kontrovers diskutiert ist, bleibt ja nur das eigene Urteil. Wir waren im Sept. unter der Woche und das nach Neuschnee. Es waren etliche Besucher neben uns hochgekommen und wir fanden es sehr gemütlich. Die Sonne wärmte durch die Panoramafenster perfekt den Rücken, der dabei wieder schön trocken wurde. Das Essen mundete hervorragend, nicht billig, aber gute Küche und große Portionen. Die Mädels waren sehr zuvorkommend und freundlich. Gerne wieder in 2018!

neubau - sehr laut und ungemütlich - Bewertet am 22.10.2017 von Claus

Leider ist die Hütte nach ihrem Umbau sehr laut und ungemütlich geworden. Der Fokus liegt auf Wochenendtouristen, die vom Stausee hochkommen. Es gibt mehr Schlafplätze als Essensplätze, so werden Abends die Gäste "umgesetzt". Gerade geknüpfte Bekanntschaften so wieder auseinandergesetzt. Das ist besonders für Alleingeher nicht schön. Die Hütte ist durch die Bauweise sehr laut, da helfen auch die schönen Panoramafenster nichts. Hier ging Design vor Gemütlichkeit. Die Schlafplätze und Sanitäranlagen dafür sind gut. Essen ist gut, Frühstück naja.

der Neubau ist der Wahnsinn - Bewertet am 26.09.2017 von Martina

Sehr schön gelegene und durch den Neubau sehr moderne Hütte mit Trockenraum, Duschen, sauberen und geräumigen Zimmern. Abendessen und Frühstück sind top und sehr reichhaltig, das Hüttenteam sehr herzlich. Da lässt es sich sehr gut aushalten.

Neue Hütte, freundliche Wirtsfamilie - Bewertet am 13.11.2016 von M.Manz

Die neue Hütte ist zwar nicht mehr so gemütlich wie die Alte, aber die Aussicht durch die großen Panoramafenster ist phänomenal und die Hüttenwirtsfamilie ist immer noch genauso freundlich und zuvorkommend wie vor dem Neubau.

Bewertet am 06.10.2014

Wer eine urige und über 100 Jahre alte Bergsteigerunterkunft mit allen Vor- und Nachteilen erleben will, muss auf der Edelrauthütte vorbeischauen! Sehr nettes Team, hervorragende Verpflegung. Vergelt´s Gott.