logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte

Stubach 82
5723 Uttendorf, Pinzgau

Bewertungen
(5 Einzelbewertungen)

Die Einzelbewertungen (Gesamteindruck, Hüttenteam, Sauberkeit, Speisen, Gemütlichkeit und Schlafplatz) fließen erst seit dem Relaunch des Hüttentests 09/2016 in die Gesamtbewertung ein. Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
3.7
Gesamteindruck zur Hütte
3.0
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
3.0
Sauberkeit
5.0
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
3.0
Gemütlichkeit
3.0
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
5.0

Lob & Tadel

(5 Einträge)
Ein Berghotel - Bewertet am 01.09.2017 von Jens

Bei der Registrierung handelt es sich um ein Berghotel. Das Lager besteht aus 11 Betten, der Rest sind Zimmer. Für einen Ruhetag ist das Hotel mit Sauna und Schwimmbad gut gerüstet, es gibt eine indoor-kletterwand.
Das Essen kommt vom Buffet, die Qualität ist auf den meisten Hütten wohl besser. Das Personal ist sehr unterschiedlich bei Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft.

Bewertet am 25.07.2016

Mir wurde die Jacke aus dem Trockenraum geklaut!!! Ansonsten ist es halt ein Hotel mit allem drum und dran, man darf keine gemütliche Hütte erwarten. Zum Essen: War nicht schlecht, aber auf mancher einfacheren Hütte gibt es deutlich besseres Essen.

Bewertet am 15.07.2015

Eher ein Hotel mit all seinen Begleiterscheinungen. Wenig "echte Bergsteiger" viele Schlappschuhtouristen. Dafür aber Sauna, Hallenbad mit tollem Ausblick auf die Berge. Rezeption sehr freundlich. Das osteuropäische Servicepersonal wenig gesprächig und mal so oder so gelaunt. Das Essen ist nicht so schlecht wie beschrieben und ist durchaus ok.

Bewertet am 14.09.2014

Hütte ist die falsche definition-Hotel wäre die Richtige Definition! Alles soweit super nur das Essen zum preisleistungsverhältnis lässt zu wünschen übrig!

Bewertet am 10.09.2014

Ausgesprochen nettes Personal (vor allem an der Rezeption) und sehr komfortables Hotel (keine Hütte!), das leider ein großes Manko aufzuweisen hat: das unglaublich schlechte Essen. Selbst der Kaffee schmeckt wie Spülwasser.