logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie II

Alexander Bödenler
p/A Türlwandhütte, Schildlehen 48
8972 Ramsau am Dachstein

Inhaber

ÖAV Alpenverein Austria

Bewertungen
(5 Einzelbewertungen)

Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
4.2
Eindruck zur Hütte
4.2
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
5.0
Sauberkeit
5.0
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
5.0
Gemütlichkeit
5.0
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
4.8

Lob & Tadel

(5 Einträge)
Wohlfühlhütte am Dachstein - Bewertet am 28.08.2019 von Stefan B.

Wir waren als Familie 3 Nächte auf der Hütte zu Besuch und haben uns sehr wohl gefühlt:
- Verpflegung passt und Portionen sind reichlich
- sehr leckeres und reichhaltiges Frühstücksbuffet incl. Eier zum selber Kochen
- schöne Aussicht von der Terrasse
- genügend Abstand vom Seilbahn-Massentourismus
- Wirtsleute nett und freundlich und stets mit Leib und Seele am Werk
- Hütte insgesamt tip top sauber und gepflegt

Wir kommen gerne wieder !!!

Urige Hütte zum wohlfühlen - Bewertet am 03.10.2018 von Franz-Xaver Six

100 %- Weiterempfehlung.

Abgewiesen - Bewertet am 04.09.2018 von Tim

Am Montag nachgefragt, ob eine Reservierung für Di/Mi bzw. Mi/So notwendig ist. Dies wurde verneint. Am Dienstag dann gegen 18:00 Uhr bei Nebel auf der Hütte angekommen und abgewiesen worden.
Tut mir Leid, aber das geht gar nicht.

Unvergleichliches Dachstein-Südwandpanorama mit Traditionshütte - Bewertet am 24.08.2018 von Michael Münzel

Aussicht von Terrasse und Stuben auf die gesamte Dachsteinsüdwand über Almen und Lärchenwald. Sehr gemütlich Hütte mit der typischen Holzeinrichtung. Geboten wird eine kleine aber feine Auswahl regionaler Speisen (Kärntener Kasnudeln, „Wos Zotteliges“ vom schottischen Hochlandrind, die im Hüttenumfeld grasen) und einem schönen Frühstücksbufett in Pensionsqualität.. Serviert und zubereitet von einem wirklich freundlichen Hüttenteam.

Familienwochenende - Bewertet am 18.09.2017 von Gelgenheitshüttengäste (Familie, 3 Kinder)

Das Wetter war eher trist, umso mehr Platz hatten wir auf der Hütte für uns, und besonders für unsere Kleinen. Auch die volle Aufmerksamkeit der Hüttenwirte war uns sicher. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass mehr Gäste die Qualität des Aufenthalts und die sympathische, ruhige und zuvorkommende Art der Wirte schmälern würden. Das Essen verdient wirklich ein Extralob: einfach spitze! (Empfehlenswert die Spezialität des Hauses: Zottelix)
Sehr familienfreundlich, gute Lage für kleine Touren mit kleinen Kindern, tolles Frühstück.