Logo-DAV-116x55px
Bewirtschaftete Hütte / Kategorie I

Hubert Spindler
Pürschling-Haus
82497 Unterammergau

Inhaber

DAV Sektion Bergland

Bewertungen
(5 Einzelbewertungen)

Informationen zum Bewertungssystem finden Sie hier.
  • Ergebnis einschränken

    Geschlecht:
    Alter:
    Unterwegs als:
Bewerteter Bereich Ergebnis
Gesamtbewertung
4.3
Eindruck zur Hütte
4.2
Hüttenteam (Freundlichkeit und Service)
4.8
Sauberkeit
4.6
Speisen (Qualität und Preis/Leistung)
3.4
Gemütlichkeit
4.2
Schlafplatz (Ausstattung und Stauraum)
4.8

Lob & Tadel

(4 Einträge)
angenehmer Aufenthalt - Bewertet am 17.08.2022 von Sonja

Wir waren zu zweit in einem 5er-Lager untergebracht. Es hat alles gepasst.
Die Rucksäcke dürfen nicht mit ins Lager genommen werden, um die Verbreitung von Bettwanzen zu vermeiden. Im Trockenraum steht eine Mikrowelle; darin kann der Hüttenschlafsack wegen den Bettwanzen behandelt werden.

Schmalhans ist Küchenmeister - Bewertet am 03.07.2022 von Gerardo

Die Wirtsleute waren total freundlich, die Räumlichkeiten waren sehr sauber, die Prophylaxemaßnahmen gegen Bettwanzen vorbildlich.
Die Verpflegung hingegen war mehr als dürftig, was sowohl die Auswahl der Gerichte als auch die Größe der Portionen angeht. Man hatte das Gefühl, dass es halbe Portionen oder Kinderportionen waren, die serviert wurden.

August-Schuster-Haus - Bewertet am 08.06.2022 von Kerstin Vogt

Sehr liebe Aufnahme und Versorgung. Auch die Speisekarte für Bergwanderer absolut ausreichend. Nette Gespräche mit den "Hütteneltern". Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Und dann noch dazu der Sonnenaufgang. Himmlisch!!!

Schöne traditionelle Hütte - Bewertet am 23.06.2019 von Daiyu

Das Haus bietet eine sehr schöne Aussicht nach Süden, das mich, als ein japanischer Bergsteiger mit 30 Jahren Erfahrung mit der guten alten Zeit des Bergsteigens erinnert. Ja, du hast recht, vielleicht gibt es einige Beschränkung in der Speisekarte; aber ein Bergsteiger braucht eine Energiequelle, um weiter zu wandern. Dafür sind sie sehr gut. Die Einteilung der Schlafplätze war für uns hervorragend. Schon wie Luxus. Die Berge reinigen unsere Seele. Ich kann gut verstehen, warum der Vater von Ludwig II dort eine Jagdhütte gebaut hat.