dav-logo-freigestellt 120x57

Aktion "Saubere Berge"

Mehr erfahren
Die Kampagne „Saubere Berge“ betreibt der DAV zusammen mit seinem Partner "Versicherungskammer Bayern" für seine Hütten in den Alpen und Mittelgebirgen. In den Alpenvereinshütten wurden praktische – leuchtend rote - Abfalltütenspender montiert. Bei Bedarf können sich die Gäste hieraus eine Abfalltüte nehmen, um ihren Müll wieder mit nach Hause zu nehmen - oder auch das ein oder andere Papier am Wegesrand einzustecken. Die Abfalltüten basieren auf Maisstärke und sind zu 100% kompostierbar.   Ziel der Aktion  „Saubere Berge“ ist es, die Bergsteiger für die eigenverantwortliche Müllvermeidung und -entsorgung zu sensibilisieren.     

Alpenverein-Vertragshäuser

Hier schlafen Sie als Mitglied günstiger, auch im Tal!

Mehr erfahren
Die Anreise in die Berge, aber auch der Weg von Hütte zu Hütte ist oft weit. Deshalb haben die Alpenvereine DAV, ÖAV & AVS für Sie Verträge mit privat geführten Gast- und Beherbergungsbetrieben geschlossen! Gegen Vorlage des gültigen Mitgliedsausweises, erhalten Sie ostalpenweit in rund 100 privaten Tal- und Bergherbergen einen Rabatt von mindestens 10% auf den Nächtigungstarif.   

Mit Kindern auf Hütten

Familiengeeignete Hütten

Mehr erfahren
Wohin in die Berge mit der ganzen Familie? Auf eine der 110 familienfreundlichen Hütten des Deutschen, Österreichischen und Südtiroler Alpenvereins! Ein gemütliches und für Familien geeignetes Quartier ist die Voraussetzung für einen gelungenen Bergurlaub in den Alpen. Deshalb stellen der Deutsche, Österreichische und Südtiroler Alpenverein in der Broschüre "Mit Kindern auf Hütten" besonders für Familien geeignete Standorte vor.   

Umweltgütesiegel für Alpenvereinshütten

Gütesiegel

Mehr erfahren
Der DAV will seinen Beitrag zu Schutz und Bewahrung von Natur und Umwelt leisten.     Der umweltgerechte und energieeffiziente Hüttenbetrieb ist hier besonders wichtig. Ein Anreiz, der Sektionen und Hüttenpächter stärker motiviert, besteht in der Verleihung des Umweltgütesiegels.  

Karten des Alpenvereins - ein Muss für unterwegs

Mehr erfahren

Weitere Inhalte laden