logo-dav-116x55px

Sektion Oberland sucht Fundraiser (m/w/d)

Die Sektion Oberland in München sucht ab sofort eine Fundraiserin (m/w/d) in Teilzeit, 20 Stunden/Woche, befristet auf 2 Jahre.

Beschreibung

Die Sektion Oberland des Deutschen Alpenvereins e. V. ist mit fast 180.000 Mitgliedern eine der beiden größten Sektionen im DAV. Unser leistungsstarkes Angebot für unsere Mitglieder besteht u. a. aus einem umfassenden Ausbildungs- und Tourenprogramm, Ausrüstungs- und Bücherverleih und 17 Hütten im Ostalpenraum, davon 7 bewirtschaftete und 10 Selbstversorgerhütten.

Wir suchen ab sofort einen Fundraiser (m/w/d) in Teilzeit, 20 Stunden/Woche, befristet auf 2 Jahre.

Sie lieben die Berge und können sich mit der Arbeit des DAV zu 100% identifizieren? Ihr Talent ist es, Kontakte zu anderen Menschen zu knüpfen und zu pflegen, und sie für dieselben Themen, die Sie motivieren, zu begeistern? Geduld und Empathie sind Ihre ausgeprägten Eigenschaften. Fundraising bedeutet für Sie, ein Stück zu einer guten Sache beizutragen, und nicht nur Geld einzunehmen. Sie möchten in einer Organisation arbeiten, die sich nachhaltig engagiert und Berg und Mensch als Mittelpunkt hat? Sie schätzen strukturiertes und kollegiales Arbeiten in einem motivierten Team?
Dann freuen wir uns sehr, wenn Sie Ihren beruflichen Gipfel mit uns erklimmen.

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. diese:

  • Aktives Netzwerkmanagement und Stärkung des Fundraisings durch innovative Kommunikation und Präsenz
  • Verantwortung für die Planung, Erweiterung und Umsetzung unseres Fundraisingkonzeptes, sowie Positionierung bei vielfältigen Zielgruppen
  • Weiterentwicklung und Durchführung der Spenderbindungsmaßnahmen
  • Entwicklung von Kampagnen zur Aktivierung neuer Spenderkreise
  • Verwaltungstätigkeiten im Rahmen des Fundraisings (u.a. Datenbankpflege, Förderanträge, Erstellung von Spendenquittungen)
  • Projekte im Bereich ehrenamtlicher Arbeit in Verbindung mit Fundraising initiieren und durchführen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit
  • Stiftungsfundraising und Repräsentation bei Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Eventorganisation

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Marketing absolviert.
  • Idealerweise haben Sie eine Zusatzqualifikation im Bereich Fundraising und bereits erste Berufserfahrungen damit.
  • Sie sind sehr kommunikativ, haben ein sicheres, sympathisches Auftreten, arbeiten gerne mit Menschen und verstehen sich als Botschafter Ihres Arbeitgebers.
  • Aufgaben bearbeiten Sie selbständig, verantwortungsvoll sowie zuverlässig. Als Organisationstalent können Sie sich schnell in unterschiedliche Sachverhalte einarbeiten, und die Arbeit mit MS-Office ist für Sie selbstverständlich.
  • Auch wenn es unübersichtlich wird bewahren Sie durch Ihre strukturierte Arbeitsweise einen kühlen Kopf.
  • Sie haben Freude und Talent am Schreiben und Social Media ist für Sie kein Fremdwort.
  • Sie haben einen persönlichen Bezug zum aktiven Bergsport und idealerweise sind Ihnen Vereinsstrukturen nicht unbekannt.

Das bieten wir:

  • Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub (auf Vollzeit), flexibles Arbeitszeitkonto
  • Attraktiver Standort: Im Herzen Münchens im Tal, direkt an der S-Bahn Isartor
  • Zusammenhalt: Regelmäßige Firmenevents
  • Know-how: Umfassende Einarbeitung, sowie regelmäßige Fortbildungen
  • Attraktive Vergütung: Attraktives Fixgehalt, Jobticket
  • Bergmotivation: Kostenfreie Teilnahme an Touren aus unserem Mitgliederprogramm, Bergbücherei & Ausrüstungsverleih kostenfrei, Rabatte bei unseren Ausrüstungspartnern, kostenfreie Übernachtungen auf den sektionseigenen Hütten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn ja, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Foto, möglichem Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung unter dem Stichwort „Fundraiser bei der Sektion Oberland“ an: bewerbung@dav-oberland.de, Ansprechpartner: Angela Römer, Personalleitung Sektion Oberland

Kontaktmöglichkeiten

E-Mail: bewerbung@dav-oberland.de