logo-dav-116x55px

Kaufmännische*r Angestellte*r in der Verwaltung

Die Jugendbildungsstätte der JDAV in Bad Hindelang sucht zum 1. Juli 2021 eine*n kaufmännische*n Angestellte*n in der Verwaltung in Teilzeit (50%, unbefristet); Arbeitszeiten vormittags bzw. nachmittags sowie einmal pro Monat 4 Stunden am Wochenende.

Zeitraum

ab 1. Juli 2021

Beschreibung

Die Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV) ist die Jugendorganisation des Deutschen Alpenvereins (DAV). Die JDAV hat bundesweit rund 336.000 Mitglieder. Kernaufgabe der JDAV ist die verbandliche Jugendarbeit mit einem Schwerpunkt in der alpinen Erlebnispädagogik. Der Deutsche Alpenverein ist als größter Bergsportverband der Welt zugleich einer der großen Naturschutzverbände Deutschlands. Im Rahmen seines umfangreichen Engagements für gesellschaftliche Belange leistet er auch qualifizierte Jugendarbeit.
Die Jugendbildungsstätte Hindelang ist das zentrale Bildungshaus der JDAV.

Zum 1. Juli 2021 ist in der Jugendbildungsstätte folgende Position zu besetzen:

Kaufmännische*r Angestellte*r in der Verwaltung

in Teilzeit (50%), unbefristet
Arbeitszeiten vormittags bzw. nachmittags sowie einmal pro Monat 4 Stunden am Wochenende

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine buchhalterische Tätigkeiten
  • Angebots- und Rechnungsstellung
  • Gästebetreuung und Rezeptionsarbeit
  • Organisation der eigenen Bildungsveranstaltungen
  • Pflege der Homepage

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Versierter Umgang mit Office-Programmen und digitalen Medien
  • Organisations- oder Verwaltungsvorerfahrungen im Bereich Hotel- oder Tourismusgewerbe wünschenswert
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Bildungszielen der JDAV sowie Affinität zu den Zielen des DAV
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, sicheres Auftreten im Gästekontakt
  • Freude im Umgang mit (jungen) Menschen

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem motivierten Team, einen herausfordernden und modernen Arbeitsplatz, Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sowie ein leistungsgerechtes Gehalt in Anlehnung an den TVöD. Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit möglichem Eintrittstermin bis spätestens 18. April an bewerbung@jubi-hindelang.de

Bewerbung bis spätestens: 18.04.2021

Kontaktmöglichkeiten

E-Mail: bewerbung@jubi-hindelang.de