logo-dav-116x55px

Bildungsreferent*in

Der Deutsche Alpenverein ist als größter Bergsportverband zugleich einer der großen Naturschutzverbände und Bildungsträger Deutschlands. Im Rahmen seines umfangreichen Engagements für gesellschaftliche Belange leistet er darüber hinaus qualifizierte Kultur- und Jugendarbeit.

Zeitraum

ab sofort, 35 Stunden / Woche

Beschreibung

Im Ressort Bildung der Bundesgeschäftsstelle in München ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position in Teilzeit (35 Stunden/Woche) zu besetzen:

DAV-Bildungsreferent*in

Das Ressort Bildung ist Teil des Geschäftsbereichs Bergsport und besteht aus zwölf Mitarbeiterinnen. Es ist für das Bildungsangebot für ehrenamtliche Trainerinnen in den DAV-Sektionen zuständig. Das Ausbildungsangebot für Berg-, Kletter-, Skisport und Mountainbiken umfasst rund 600 Kurse pro Jahr, die im Ressort auf Grundlage des DAV-Orientierungsrahmens Bildung konzipiert, organisiert und abgewickelt werden. Darüber hinaus bietet der DAV seinen Sektionen ein vielfältiges Seminarprogramm zur qualifizierten Sektionsarbeit.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Übergeordnete Weiterentwicklung der Ausbildungsangebote, beispielsweise in Hinblick auf Kompetenzorientierung, in enger Abstimmung mit den fachlich zuständigen Bildungsreferent*innen, den Bundeslehrteams und ehrenamtlichen Gremien
  • Evaluation und Qualitätssicherung der Bildungsangebote
  • Implementierung von E-Learning in die Bildungsangebote
  • Erstellen und Weiterentwickeln von Lehr- und Lernmitteln (digital und Print)
  • Vernetzung der Bildungsbereiche im DAV, der JDAV, mit externen Bildungsträgern und dem DOSB
  • Organisation und Leitung von Seminaren und Tagungen im (Aus-)Bildungskontext
  • Verfassen des DAV-Bildungsberichts

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Bildung oder Sport
  • Einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarem Aufgabengebiet
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift und Erfahrung in der Koordination von Teams/Projekten
  • Vertiefte Kenntnisse in den Bereichen E-Learning, digitale Bildungsangebote und Wissensmanagement
  • Kenntnisse relevanter Entwicklungen im Bereich Sport, (Aus-)Bildung und Nachhaltigkeit
  • Hohe Affinität zum Berg- und Klettersport sowie zu den Zielen des DAV

Wir bieten Ihnen einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einem engagierten Team sowie ein leistungsgerechtes Gehalt in Anlehnung an den TVöD. Wenn Sie an der Stelle interessiert sind, senden Sie uns bitte bis zum 31.01.2022 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin mit dem Betreff „Bildungsreferent*in im Ressort Bildung“ an: bewerbung@alpenverein.de.

Deutscher Alpenverein e.V.
Personalabteilung
Anni-Albers-Str. 7
80807 München

Bewerbung bis spätestens: 31.01.2022

Kontaktmöglichkeiten

E-Mail: bewerbung@alpenverein.de
Zuletzt geändert: 23.12.2021 09:07