logo-dav-116x55px

Regionalkoordinator/in für das Projekt A.L.M. - Alpen.Leben.Menschen

Gemeinsam suchen der Malteser Hilfsdienst und der Deutsche Alpenverein Sie ab sofort für unser Projekt A.L.M. mit Dienstsitz in der Region Berchtesgadener Land in geringfügiger Beschäftigung, befristet bis zum 31.08.2021, gefördert durch die Aktion Mensch.



Im Projekt A.L.M. werden im bayerischen Alpenraum vom Allgäu bis zum Berchtesgadener Land bis zu fünf regionale Stützpunkte von DAV und Malteser Hilfsdienst gebildet, die Integrations- und Inklusionsmaßnahmen für Flüchtlinge und Einheimische unter besonderer Berücksichtigung von Natur, Landschaft, Umwelt sowie Sport und Kultur in einem alpinen Lebensraum planen und organisieren. Das Anstellungsverhältnis erfolgt durch den Malteser Hilfsdienst.

 

Ihre Aufgaben:

  • Regionale Koordination / Ausbau des Projektes
  • Zusammenarbeit mit den örtlichen DAV-Sektionen und Malteser Dienststellen
  • Koordination ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen
  • Planung und Durchführung von Projektveranstaltungen
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit der zentralen Projektleitung


Sie bringen mit:

  • Organisations- und Führungsfähigkeiten
  • Idealerweise Kenntnisse im Projektmanagement
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Flüchtlingsarbeit
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und im Team
  • Führerscheinklasse B
  • Bereitschaft zur Tätigkeit an Abenden und an Wochenenden
  • Anwenderkenntnisse in MS-Office
  • Identifizierung mit den Zielen der Malteser und des Deutschen Alpenvereins


Wir bieten:

  • Die Möglichkeit, sich aktiv für Menschen einzusetzen und ein Projekt aufzubauen
  • Ein interessantes Arbeitsfeld in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas
  • Fortbildungsmöglichkeiten in der Malteser Akademie

 

Bei Fragen zur angebotenen Stelle steht Ihnen Herr Erik Waalkes unter der Telefonnummer 089/43608-165 oder unter der Email erik[Punkt]waalkes[Klammeraffe]malteser[Punkt]org gerne persönlich zur Verfügung.
 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 21.01.2020 und bitten Sie, auch aus Gründen der Nachhaltigkeit, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.