logo-dav-116x55px

Praktikum Naturschutz und Kartografie

Der DAV sucht für das Ressort Naturschutz und Kartografie ab Februar 2019 eine Praktikantin oder einen Praktikanten

 

Der Deutsche Alpenverein hat über 1 Mio. Mitglieder in 356 Sektionen im gesamten Bundesgebiet. Er ist seit 1984 anerkannter Naturschutzverband in Bayern und seit 2005 bundesweit. Der DAV setzt sich für den Schutz von Umwelt und Natur in den Alpen und Mittelgebirgen ein und steht für eine naturverträgliche Ausübung des Bergsports. Hier bieten wir für die Mitarbeit in verschiedenen Projekten eine Praktikumsstelle im Ressort Naturschutz und Kartografie an. Dabei werden die Schwerpunkte voraussichtlich auf folgenden Tätigkeiten liegen:

 

Für die Initiative „Skibergsteigen umweltfreundlich“, die der Deutsche Alpenverein in enger Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Umweltministerium sowie örtlich betroffenen Behörden und Sektionen/Verbänden durchführt:

  • Aufbereitung der aktualisierten Projektergebnisse mittels ArcView
  • Umsetzung der Projektergebnisse im Rahmen der Kampagne „Natürlich auf Tour“
  • Unterstützung der Gebietsbetreuung in den bayerischen Tourengebieten
  • Überarbeitung der Alpenvereinskarten BY Bayerische Alpen für Neuausgaben mittels ArcView
  • Literaturrecherche zu Bergsport und Wildtieren
  • Weiterbearbeitung der Thematik „Nachhaltiger Tourismus“

 

Im Bereich der Kartografie benötigen wir Ihre Unterstützung bei folgenden Aufgaben:

  • Unterstützung beim Aufbau einer neuen Datenbank für den zukünftigen GIS-basierten Kartenproduktionsprozess (Datenrecherche, Datenaufbereitung, Datenpflege)
  • Unterstützung bei der GIS-basierten Kartenproduktion (Vorarbeiten für die halb-automatische Felszeichnung, Abgrenzung von Bodenbedeckungsflächen anhand von digitalen Orthophotos)

 

Im Projekt „DAV-Felsinfo – naturverträglich Klettern in Deutschland“:

 

Darüber hinaus unterstützen Sie das Projekt „Bergsport mit Zukunft“, die Arbeit im Bereich „Alpine Raumplanung“ und die Erarbeitung des Konzeptes „Nachhaltiger Tourismus in den Bayerischen Alpen“ sowie die Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen des Ressorts Naturschutz und Kartografie.

 

Studienrichtung:

Geographie, Kartografie, Naturschutz bzw. verwandte Richtung,

Vorkenntnisse in GIS (ArcView 9) unbedingt erforderlich. Kenntnisse zu den Themen Naturschutz, Klimawandel, Nachhaltigkeit sowie Bergsport wünschenswert.

 

Zeitraum:

Mind. 3 Monate ab Februar 2019 in Vollzeit (39 Stunden/Woche)

 

Sonstiges:

Wir vergeben bevorzugt Pflichtpraktika. Die Vergütung beträgt € 450 monatlich. Eine Immatrikulationsbescheinigung wird vorausgesetzt.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte per E-Mail bis 10. Dezember 2018 an:

natur@alpenverein.de

Deutscher Alpenverein e.V.

Ressort Naturschutz und Kartografie

Von-Kahr-Str. 2-4

80997 München