Logo-DAV-116x55px
Bewirtschaftete Hütte

Rappenseehütte

Bewirtschaftete Hütte · Allgäuer Alpen · 2.091 m
Deutscher Alpenverein (DAV)
Logo DAV Sektion Allgäu-Kempten
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Allgäu-Kempten Verifizierter Partner 
  • Foto: Ralf Lienert, DAV Sektion Allgäu-Kempten

Herzlich willkommen auf der Rappenseehütte!

Die Rappenseehütte liegt eingebettet zwischen Bergwiesen auf 2.091 m in den Allgäuer Alpen. Die 1885 erbaute Schutzhütte ist zwar die größte aller 327 Hütten des Deutschen Alpenvereins, hat sich aber trotzdem ihren gemütlichen Charakter bewahrt. Von der Sonnenterrasse der Hütte wartet ein Traumpanorama mit Blick auf Biberkopf, Rappenseekopf und Rappensee. 

Der alpine Stützpunkt in Traumlage

Ob gemütliche Wanderung oder ambitionierte Bergtour - die Rappenseehütte bietet zahlreiche Gipfelmöglichkeiten. Und auch ohne große Gipfelziele sind die herrliche Flora und Fauna rings um die Hütte und der schön gelegene Rappensee den Aufstieg wert. Der nur fünf Minuten von der Hütte gelegene See bietet vor allem an heißen Sommertagen willkommene Abkühlung. Nach der Brandschutzsanierung 2021 und der Freilegung der Natursteinmauer im Treppenhaus wartet die Hütte nun mit einem ganz besonderen Flair auf ihre Gäste.  

 

Hinweis zur Bettwanzenprävention:

Die Rappenseehütte ist Bettwanzenfrei und das soll auch so bleiben! Wo viele Menschen schlafen, finden sich manchmal ungebetene Gäste. Sie sind weder gesundheitsschädlich, noch haben sie etwas mit der Sauberkeit der Hütte zu tun. Bettwanzen werden meist mit Rucksäcken oder Textilien verschleppt. Da Bettwanzen lästig sind, bitten wir alle Gäste, folgende präventiven Hygienehinweise zu beachten:

  •  Den Rucksack nicht auf die Matratzen stellen oder ausleeren
  • Die Matratzen mit möglichst wenigen persönlichen Gegenständen und Textilien in Kontakt bringen
  • Rucksäcke in größtmöglicher Entfernung zum Schlafplatz geschlossen aufbewahren und nach Möglichkeit aufhängen
  • Bekleidung auf Haken hängen
  • Getragene Wäsche möglichst fest verschlossen in Plastiktüten aufbewahren

Bitte achten Sie darauf, dass Sie keine Bettwanzen aus einer anderen Unterkunft zu uns bringen. Daher empfehlen wir Ihnen, insbesondere ihren Hüttenschlafsack regelmäßig zu reinigen um eine ungewollte Übertragung zu verhindern.

 

Sonstige Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass auf der Rappenseehütte eine Übernachtung mit Hund leider nicht möglich ist.

Profilbild von Sektion Allgäu-Kempten
Autor
Sektion Allgäu-Kempten
Aktualisierung: 27.06.2022

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
115
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
0
Anzahl Matratzenlager
189
Winterraum
20

Ausstattung

Dusche

Service

Mobilfunk

Allgemein

AV-Klassifizierung: I

Winterraum

Winterraum vorhanden
Der Winterraum ist nicht versperrt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Zug/Bahnhof: Oberstdorf
Anreise per Bus / Bushaltestelle: Birgsau

Anfahrt

Fellhornbahn oder Lechleiten/Österreich

Koordinaten

DD
47.288889, 10.255000
GMS
47°17'20.0"N 10°15'18.0"E
UTM
32T 594896 5238031
w3w 
///anzutreffen.schau.wollte

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

Bergtour · Allgäuer Alpen
Zustieg Rappenseehütte von Birgsau
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,5 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 1.143 hm
Abstieg 11 hm

Vom tief eingeschnittenen Stillachtal führt ein sehr abwechslungsreicher Bergweg zur Rappensehütte.

von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Allgäuer Alpen
Zustieg Rappenseehütte von Lechleiten
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,8 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 668 hm
Abstieg 119 hm

Von Lechleiten aus führt ein landschaftlich besonders attraktiver Anstieg zur Rappenseehütte hinauf.

von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Empfehlungen in der Nähe

Bergtour · Allgäu
Steinbock-Tour – Etappe 4
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer Etappe 4
Strecke 9,5 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 736 hm
Abstieg 979 hm

Die vierte Etappe der Steinbock-Tour führt von der Rappenseehütte auf dem Heilbronner Weg – einem bekannten hochalpinen Steig über die Gipfelgrate ...

von Hartmut Wimmer,   Outdooractive Premium
Bergtour · Allgäuer Alpen
Der etwas andere Abstieg von der Rappenseehütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12 km
Dauer 5:45 h
Aufstieg 445 hm
Abstieg 1.635 hm

Anspruchsvolle, weglose Abstiegsvariante für routinierte Bergsteiger, denen der normale Weg von der Rappenseehütte über den Eselsweg oder die ...

von Matthias Gruse,   Outdooractive Redaktion
Mehrtagestour · Allgäu
Heilbronner Weg - 3 Tages Hüttentour
Schwierigkeit
Strecke 21,3 km
Dauer 9:09 h
Aufstieg 1.655 hm
Abstieg 1.764 hm

1. Hüttentour TGS Seligenstadt 2012 1. Tag: Von Einödsbach über die Enzianhütte zur Rappenseehütte 2. Tag: Von der Rappenseehütte über ...

von Stefan Layer,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Wege zu Nachbarhütten

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
empfohlene Tour Übergang Rappenseehütte zur Kemptner Hütte
9,4 km
5:00 h
676 hm
916 hm
empfohlene Tour Von der Rappenseehütte zur Hermann-von-Barth Hütte
18,1 km
7:52 h
1.674 hm
1.627 hm
Premium Inhalt Etappe 4 Über den Heilbronner Weg zur Kemptner Hütte (Etappe 4 der großen Allgäu Durchquerung, sportliche Variante)
9,5 km
5:30 h
740 hm
985 hm
empfohlene Tour Übergang Rappenseehütte zum Waltenberger-Haus
4,8 km
3:00 h
546 hm
551 hm
empfohlene Tour Heilbronner Weg - Birgsau über Rappenseehütte, Waltenbergerhaus nach Birgsau
24,4 km
11:34 h
1.752 hm
1.752 hm
empfohlene Tour Übergang Rappenseehütte zur Mindelheimer Hütte
9,8 km
4:30 h
622 hm
682 hm

Hütten in der Nähe

  • Waltenberger-Haus
  • Jagdhütte
  • Jagdhütte Sattelebene
  • Fiderepasshütte
  • Mindelheimer Hütte
  • Sennalpe Eschbach
  • Kemptner Hütte
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen
Sommer: Mitte Juni bis Mitte Oktober

Eigenschaften

Dusche Mobilfunk

Rappenseehütte

Andreas Greiner

Inhaber

Deutscher Alpenverein (DAV)
DAV Sektion Allgäu-Kempten
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Touren in der...
  • 2 Zustiege zur Hütte
  • 6 Wege zu Nachbarhüt...