logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte

Volkmarsberghütte und Aussichtsturm bei Oberkochen, 738 m

Bewirtschaftete Hütte · Deutsche Mittelgebirge
Logo DAV Sektion Pforzheim
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
Weit über die Region hinaus bekannt ist der Volkmarsberg mit seiner Höhe von 743 m ü. N.
Die Schutzhütte des Schwäbischen Albvereins ist samstags, sonntags, sowie nach Vereinbarung geöffnet. Mit seiner Heidelandschaft ist der Volkmarsberg ein vielbesuchtes und durchwandertes Naturschutzgebiet mit reicher Flora. Vom 23 Meter hohen Aussichtsturm bietet sich dem Besucher ein herrlicher Rundblick. Bei schönem Wetter und guter Sicht ist die Alpenkette zu sehen. Gemütliche Rastplätze für Wanderungen um Oberkochen bieten die verschiedenen Vereinsheime.
Profilbild von Bruno Kohl
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 19.04.2021

Schlafplätze

keine

Allgemein


barrierefrei

Schlüssel

Auskünfte bei der Hüttenbetreuung: oder besser per E-Mail, auch für Anfragen oder Reservierungen:

Adresse

Volkmarsberghütte und Aussichtsturm bei Oberkochen
Einsteinstraße 21
73447 Oberkochen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn über Aalen nach Oberkochen.

Aufstieg zur Hütte und Aussichtsturm ca. 1,5 Std.

Anfahrt

Über Aalen nach Oberkochen.

Parken

Zentrum

Koordinaten

DG
48.792180, 10.086362
GMS
48°47'31.8"N 10°05'10.9"E
UTM
32U 579788 5404923
w3w 
///aktiviert.baustile.esel

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Mehrtagestour · Schwäbische Alb
Albsteig (HW1) – Etappe 5 – Aalen-Unterkochen bis Heubach
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 24,1 km
Dauer 7:03 h
Aufstieg 542 hm
Abstieg 564 hm

Bei dieser abwechslungsreichen Tour von Unterkochen nach Heubach geht es hoch hinaus: Wir erklimmen einen Aussichtsturm und den Rosenstein, auf dem ...

von Julia Metzmann,   Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.
Wanderung · Schwäbische Alb
HW1: Von Unterkochen nach Heubach
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 21,8 km
Dauer 5:45 h
Aufstieg 653 hm
Abstieg 575 hm

Hervorragende Aussichtspunkte, Felsformationen, Burgen, Ruinen und Höhlen sind die Glanzlichter dieses Weges entlang des Traufs der Schwäbischen Alb.

von Wolfgang Schulz,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Schwäbische Alb
Oberkochen – Tauchenweiler
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 15,5 km
Dauer 4:15 h
Aufstieg 289 hm
Abstieg 289 hm

Über dem Urstromtal der Brenz Schotter und Sande deuten darauf hin, dass sich das Einzugsgebiet der Urbrenz vor der Riß-Eiszeit bis hinauf zur ...

von Herbert Mayr,   Rother Bergverlag

Alle auf der Karte anzeigen

Öffnungszeiten

Samstags von 13:00 bis 20:00 Uhr, Sonn- u. Feiertags von 10:00 bis 18:00 Uhr, sowie nach Vereinbarung.

Am 1. Weihnachtsfeiertag und am Neujahrstag ist die Hütte immer geschlossen.

Außerhalb der Hüttenöffnungszeiten kann der Schlüssel für den Turm nach vorheriger Terminabsprache (2 Tage vorher) bei Hans-Peter Wolf abgeholt werden. Montebelluna-Str. 11, Tel. 0 73 64 / 52 05

Volkmarsberghütte und Aussichtsturm bei Oberkochen

Andreas Ludwig
Einsteinstraße 21
73447 Oberkochen
Telefon 0 73 64 / 56 64
Telefon (Tal) 0 73 64 / 56 64
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Touren in der...