logo-dav-116x55px
Private Hütte

Rifugio di Viviere

Private Hütte · Piemonte
Logo DAV Sektion Pforzheim
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
Das Rifugio di Viviere ist nach dem gleichnamigen Dorf im Unerzio-Tal benannt. 

Privilegierter Ort zum Wandern und Mountainbiken im Sommer, zum Skitouren und Schneeschuhwandern im Winter. Aber auch nur, um Ihre verdienten Momente der Ruhe an einem ruhigen Ort inmitten der Majestät der Berge zu verbringen. Ansammlung von alten Steingärten auf einem Hügel mit Panoramablick. 

Wir sind in Acceglio, im oberen Mairatal, im Herzen der okzitanischen Alpen!

Profilbild von Bruno Kohl
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 23.07.2020

Schlafplätze

Adresse

Rifugio di Viviere
 Viviere / Borgata

Koordinaten

DD
44.435903, 6.985567
GMS
44°26'09.3"N 6°59'08.0"E
UTM
32T 339680 4922263
w3w 
///fehlte.riesiger.schlimm

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung
Sentiero delle Fortificazioni - Tappa 3 Rifugio di Viviere - Rifugio CAI della Gardetta
Schwierigkeit Etappe 3
Strecke 10 km
Dauer 4:06 h
Aufstieg 1.102 hm
Abstieg 471 hm

Piemonte Outdoor - Regione Piemonte
Bergtour
Valle Maira Bric Cassin am 9. August 2020
Schwierigkeit mittel
Strecke 12,3 km
Dauer 5:50 h
Aufstieg 959 hm
Abstieg 959 hm

Abwechslungsreiche Tour mit einmaliger Flora und Fauna im Valle Maira.

von Kerstin Pfanner,   Community
Bergtour · Cuneo
Pforzheim – Mittelmeer: 56.Etappe Rifugio di Vivere – Sambuco
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 56
Strecke 23,2 km
Dauer 10:30 h
Aufstieg 1.317 hm
Abstieg 1.839 hm

Über die Grangia Calandra zum Passo della Gardetta. Vorbei am Lago Oserot ins Valle di Servagno und ins Valle Stura Pontebernado und weiter nach ...

von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung
Passo Gardetta 14 Giu 2021
Schwierigkeit mittel
Strecke 8,7 km
Dauer 3:25 h
Aufstieg 623 hm
Abstieg 623 hm

percorso all'inizio su mulattiera, poi sentiero

von Erica Salari,   Community
Wanderung · Cuneo
23/lug/2017 Monte Scaletta
Schwierigkeit schwer
Strecke 11,4 km
Dauer 4:47 h
Aufstieg 1.021 hm
Abstieg 1.019 hm

Percorso impegnativo con tratti con cateneRoute By: CAI SAMPIERDARENAhttp://files.viewranger.com/image/a247e99a145b87eb3912dbd05030453c

von C.A.I. e F.I.E. Gruppo Scarponi è TY RAIMONDO,   CAI SAMPIERDARENA
Mehrtagestour
Giro Laghi di Roburent e Altopiano della Gardetta
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 37,5 km
Dauer 13:45 h
Aufstieg 1.998 hm
Abstieg 2.021 hm

Giro molto panoramico, con risvolti storici dati dal "Il sentiero delle Fortificazioni"

von Sonia Gerelli,   Community
Wanderung · Cuneo
Tour Laghi Roburent
Schwierigkeit mittel
Strecke 11,9 km
Dauer 5:15 h
Aufstieg 922 hm
Abstieg 922 hm

Tour ad Anello Partenza Prato Ciorliero mt 1950, si prosegue sul sentiero attraverso i larici , dopo mezz’ora di cammino imboccando una ...

von Giovanni Neyrone,   Borgata Sagna Rotonda
Wanderung
GTA Variante delle Alte Valli Stura, Maira e Varaita: Tappa 53D Chialvetta - Pontebernardo
Schwierigkeit
Strecke 18 km
Dauer 6:43 h
Aufstieg 1.116 hm
Abstieg 1.300 hm

Piemonte Outdoor - Regione Piemonte

Alle auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • Rifugio Gardetta
  • Agriturismo La Meja
  • Rifugio Campo Base
  • Rifugio Becchi Rossi
  • Posto Tappa, Pontebernardo
  • San Martino Inferiore
  • Rifugio Prati del Vallone
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Rifugio di Viviere

 Viviere / Borgata
Telefon 0039 03372690044 oder 0039 0171.1936074
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 4 Touren in der...