logo-dav-116x55px
Bewirtschaftete Hütte

Rifugio Quinto Alpini, 2.878 m

Bewirtschaftete Hütte · Ortlerhauptkamm
Logo AVS Sektion Bozen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Bozen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
Das Rifugio Quinto Alpini ist eine Schutzhütte an der Südflanke des Monte Zebrú in den Ortleralpen. Sie liegt auf 2.877 m oberhalb des Val Zebrú und gehört zur Gemeinde Valfurva, die in der italienischen Provinz Sondrio, in der Lombardei liegt. Wikipedia
Profilbild von Eduard Gruber
Autor
Eduard Gruber 
Aktualisierung: 05.09.2015

Schlafplätze

Koordinaten

DG
46.481643, 10.538388
GMS
46°28'53.9"N 10°32'18.2"E
UTM
32T 618082 5148713
w3w 
///gezogen.aufstiegst.birgt

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Hütten in der Nähe

  • Hintergrathütte (Rif. Coston)
  • Rifugio Pizzini-Frattola
  • Schaubachhütte (Rif. Città di Milano)
  • Julius Payer Hütte (Rif. Julius Payer)
  • Rifugio Casati al Cevedale
  • Berglhütte (Rif. Borletti)
  • Tabarettahütte (Rif. Tabaretta)
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Öffnungszeiten

Von Ende Juni bis Ende September

Rifugio Quinto Alpini

Telefon +39 0342.929170 Fax +39 030.3771187
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 6 Touren in der...