logo-dav-116x55px

Coronavirus: Alpenvereinshütten dürfen schrittweise wieder öffnen

Nach und nach öffnen einige Alpenvereinshütten wieder ihre Türen, allerdings sind die Regeln in Deutschland und Österreich unterschiedlich. Übernachtungsbetrieb ist sehr eingeschränkt seit 29. bzw. 30 Mai wieder möglich. Bitte informieren Sie sich bei der Hütte über die Situation vor Ort – und weichen Sie eventuell auf weniger frequentierte Ziele aus!

Hier gibt es eine Übersicht, welche DAV-Hütten aktuell geöffnet sind.

 
Drucken
Private Hütte

Rifugio Meira Garneri (1850 m), 1819 m

Private Hütte · Cottische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim

Diese alte Berghütte im zauberhaften Tal von S. Anna di Sampeyre auf 1850 m Höhe wurde mit Sorgfalt umgebaut.

Ein behagliches Ambiente für einen Urlaub oder einen Kurzaufenthalt. sowie die Liebe zu den einfachen Dingen wieder entdecken. Moment aus einer „andern Zeit“ erleben kann, ohne dabei auf den heutigen Komfort zu verzichten.

Die Berghütte Meira Garneri empfängt Sie mit einem freundlichen Eingangsbereich mit Theke, einem großen Wohnraum mit Kamin, wo man die Speisen in Gesellschaft einnimmt und angenehme Augenblicke in einer familiären Atmosphäre verbringt.

 

Profilbild von Bruno Kohl
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 21.03.2019

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
0
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
7
Anzahl Matratzenlager
0
Winterraum
0

Preise

 

 

Adresse

Rifugio Meira Garneri (1850 m)
Via Calchesio 7
12020  Sampeyre - Valle Varaita - CUNEO - Italy

Koordinaten

DG
44.557107, 7.155523
GMS
44°33'25.6"N 7°09'19.9"E
UTM
32T 353510 4935407
w3w 
///untersuchen.experte.milchshake

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

Wanderung · Cuneo
Valle Varaita Trekk 8. Etappe: Rifugio (Berghütte) Meira Garneri - Rore
mittel Etappe 8
13,1 km
4:30 h
363 hm
1280 hm
Tag acht des Valle Varaita Trekks führt von der Berghütte (Rifugio) Meira Garneri über einige Alpen, und vorbei an alten Militärruinen, zur ...
von Michael Kleider,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Cuneo
Valle Varaita Trekk 7. Etappe: Borgata Chiesa - Rifugio (Berghütte) Meira Garneri
mittel Etappe 7
17,3 km
7:30 h
827 hm
487 hm
Die siebte Etappe des Talrundwanderweges Varaita Trekk verläuft von Chiesa zuerst stets parallel der Varaita di Bellino, bis man schließlich bei ...
von Michael Kleider,   alpenvereinaktiv.com

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • San Martino Inferiore
  • Rifugio (Berghütte) Quintino Sella
  • Rifugio Melezé
  • Rifugio (Berghütte) Vallanta
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Öffnungszeiten

Sommer und Winterbetrieb

Rifugio Meira Garneri (1850 m)

Via Calchesio 7
12020  Sampeyre - Valle Varaita - CUNEO - Italy
Telefon (+39) 0175.977459 oder 0175.977181
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Touren in der Umgebung
Wanderung · Cuneo
Valle Varaita Trekk 8. Etappe: Rifugio (Berghütte) Meira Garneri - Rore
mittel Etappe 8
13,1 km
4:30 h
363 hm
1280 hm
Tag acht des Valle Varaita Trekks führt von der Berghütte (Rifugio) Meira Garneri über einige Alpen, und vorbei an alten Militärruinen, zur ...
von Michael Kleider,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Cuneo
Valle Varaita Trekk 7. Etappe: Borgata Chiesa - Rifugio (Berghütte) Meira Garneri
mittel Etappe 7
17,3 km
7:30 h
827 hm
487 hm
Die siebte Etappe des Talrundwanderweges Varaita Trekk verläuft von Chiesa zuerst stets parallel der Varaita di Bellino, bis man schließlich bei ...
von Michael Kleider,   alpenvereinaktiv.com
  • 2 Touren in der...