logo-dav-116x55px

Dieser Inhalt ist nicht mehr verfügbar

Der Artikel wurde möglicherweise deaktiviert oder gelöscht.

Bewirtschaftete Hütte

Rifugio Cesare Ponti 2.559 m, 2.559 m

Bewirtschaftete Hütte · Bergeller Berge
Logo AVS Sektion Bozen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Bozen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rif. Cesare Ponti
    / Rif. Cesare Ponti
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
Stützpunkt für die Besteigung des Monte Disgrazia.
Profilbild von Eduard Gruber
Autor
Eduard Gruber 
Aktualisierung: 12.08.2015

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
60
Winterraum
6

Winterraum

Winterraum vorhanden
Winterraum beheizt

Adresse

Rifugio Cesare Ponti 2.559 m
Valle di Preda Rossa
 Filorera in Val Masino (SO)

Koordinaten

DG
46.251099, 9.722664
GMS
46°15'04.0"N 9°43'21.6"E
UTM
32T 555703 5122200
w3w 
///gründete.schar.vermählt

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

Hochtour · Bergeller Berge
Monte Disgrazia (3.678 m) - Nordwestgrat
Top III, 40°, AD schwer
17 km
11:30 h
1.860 hm
1.860 hm

In kurzweiliger Kletterei und später auf dem "Bronzepferd" zum aussichtsreichen Gipfel.

von Eduard Gruber,   alpenvereinaktiv.com
Klettersteig · Sondrio
Sentiero Roma
Top
71,5 km
42:09 h
7.385 hm
6.618 hm

De tocht maakt een doorsteek van west naar oost aan de zuidzijde van de Bergell. Het kernstuk van de route werd vlak voor de eerste wereldoorlog ...

von Bergsportreizen .nl,   NKBV

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

  • Albignahütte
  • Refugio Gianetti
  • Bivaco Pedroni
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Öffnungszeiten

Im Frühjahr an den Wochenenden, im Sommer von Ende Juni bis Ende September

Rifugio Cesare Ponti 2.559 m

Ezio Cassina
Valle di Preda Rossa
 Filorera in Val Masino (SO)
Telefon +39 0342 640138
Telefon (Tal) +39 0342 611345
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Touren in der Umgebung
Hochtour · Bergeller Berge
Monte Disgrazia (3.678 m) - Nordwestgrat
Top III, 40°, AD schwer
17 km
11:30 h
1.860 hm
1.860 hm

In kurzweiliger Kletterei und später auf dem "Bronzepferd" zum aussichtsreichen Gipfel.

von Eduard Gruber,   alpenvereinaktiv.com
Klettersteig · Sondrio
Sentiero Roma
Top
71,5 km
42:09 h
7.385 hm
6.618 hm

De tocht maakt een doorsteek van west naar oost aan de zuidzijde van de Bergell. Het kernstuk van de route werd vlak voor de eerste wereldoorlog ...

von Bergsportreizen .nl,   NKBV
  • 2 Touren in der...